MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Zwei Glückspilze eröffnen die neue Hochzeitswoche

Anja und Maik: Das Traumpaar des Jahres 2017

Sachen gibt’s. Das erste Paar der neuen "4 Hochzeiten und eine Traumreise“ hat nicht nur miteinander das große Los gezogen, sondern gleich die ganze Hochzeit gewonnen. Die Leser einer Zeitschrift kürten Anja und Maik zum "Traumpaar des Jahres 2017“ und spendierte 10.000 Euro Zuschuss zur Hochzeitsfeier. So macht Heiraten natürlich doppelt Spaß. Wenn jetzt noch gesponsorte Flitterwochen von "4 Hochzeiten und eine Traumreise“ dazukommen, sind Anja und Maik das erste Paar, das annähernd kostenneutral in die Ehe startet.

Die große Liebe seit 1978

Noch viel größere Glückspilze sind Hebamme Anja und Biobauernhof-Besitzer Maik aber natürlich, weil sie einander kennengelernt haben. Vor ganz schön langer Zeit sogar. Ob 1978 im Sandkasten auch schon ein Knistern in der Luft lag, ist nicht überliefert. Heute aber auf alle Fälle. Schöner als Anja kann man es nicht ausdrücken: "Er hat mein Herz in die Hand genommen und es repariert“. Kein Wunder, dass die Leser der großzügigen Zeitschrift in Massen ihre Stimme unserem verliebten Paar gegeben haben.

Mottotechnisch wollen die Wuppertaler mit "Schneeweiß und Nachtschwarz“ dekorative Farbakzente setzen. Und damit symbolisieren, dass sie in hellen wie in dunklen Stunden immer zueinander stehen. Spätestens jetzt wäre auch unsere Stimme Anja und Maik sicher. Aber hier geht es ja nicht um das Paar, sondern um die schönste Hochzeit.

Ob Anja und Maik die hatten, seht ihr bei TV NOW in voller Länge.

Zum Glück gibt es Entertainer für Wartezeiten

Kleinkunst für zwischendurch

Zum Glück gibt es Entertainer für Wartezeiten