Sonntag 13:55 (WH)

6 Mütter: Sila Sahin-Radlinger: Wochenbett mit Dammschnitt und entzündeten Brustwarzen

Der Papa ist erst einmal abgemeldet

Bei "6 Mütter" zeigt Sila Sahin-Radlinger, wie sie die ersten Wochen mit ihrem kleinen Sohn Elija verbracht hat. Und der steht absolut im Mittelpunkt. Sila scherzt mit ihrem Ehemann Samuel: "Wann haben wir eigentlich das letzte Mal gekuschelt? Erst war der Bauch im Weg, jetzt ist der Kleine zwischen uns. Das ist halt einfach so."

Dammschnitt und entzündete Brustwarzen - Das Wochenbett war für Sila nicht einfach

Doch es gibt nicht nur rosa Wolken in der Babyzeit , wie Sila gesteht. "Was nach der Geburt kam, war eigentlich viel schlimmer." Nach einem Dammschnitt konnte Sila drei Wochen nicht gehen und dann entzünden sich ihre Brustwarzen. "Das ist so schmerzhaft, das ist eines der schmerzhaftesten Dinge, die ich je erlebt hab. Wenn er andockt ist es so, als wenn mich jemand anschießt."

Wie Sila sich in ihrer ersten Zeit als Mama zurechtfindet, seht ihr auch bei TV NOW