AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

Club der roten Bänder

 

Club der roten Bänder: Der "Club" erfüllt Leos letzte Wünsche

Der "Club" erfüllt Leos letzte Wünsche
Der "Club" erfüllt Leos letzte Wünsche Folge: "Die Liste" 00:03:48

Der "Club" überrascht Leo mit einer Westernparty

Weil der geplante Besuch einer nachgebauten Westernstadt leider gescheitert ist, haben sich Emma (Luise Befort), Jonas (Damian Hardung), Hugo (Nick Julius Schuck) und Toni (Ivo Kortlang) etwas Anderes einfallen lassen. Leos (Tim Oliver Schultz) Wunsch nach einer Westernparty soll schließlich nicht unerfüllt bleiben. Sie haben eine Überraschungsparty im Westernstil für ihren Freund vorbereitet – mit Lagerfeuer, Cowboykostümen und allem was das Herz begehrt. Das ist jedoch nicht der einzige Wunsch von Leo, der an diesem Abend von seiner Bucket List gestrichen wird.

Hugo erfüllt Leo einen weiteren Wunsch

Als Leo versteht, dass seine Freunde eine Western-Überraschungsparty organisiert haben, will er zunächst einen Rückzieher machen: "Ich kann das nicht." Doch als auch Hugo, der eigentlich Hausarrest hat, dazu kommt, entscheidet Leo sich um. Außerdem hat der "gute Geist" ein ganz besonderes Geschenk im Gepäck: Einen Apfelkuchen nach dem Rezept von Leos Mutter. "Könnte sein, dass jemand das Rezept verraten hat", grinst er. Damit ist ein weiterer Wunsch von Leos Bucket List erfüllt und der Westernparty steht nichts mehr im Wege.

Der "gute Geist" schreibt seine Gedanken auf

Leo ist schon oft aufgefallen, dass Hugo immer wieder Dinge in ein kleines Heftchen notiert. Auch jetzt, während die anderen um das Lagerfeuer tanzen, sitzt Hugo abseits und schreibt und schreibt. Der Anführer des "Clubs" ist neugierig und will wissen, was Hugo da eigentlich aufschreibt. "Meine Gedanken und alles, was so passiert", erklärt der "gute Geist". "Wird das dein erster Roman?", scherzt Leo, doch mit Hugos Antwort hat er nicht gerechnet.

"Es ist nicht meine Geschichte. Es ist deine Geschichte. Die Geschichte vom 'Club der roten Bänder'", erklärt Hugo mit funkelnden Augen. Leo kann nicht glauben, was er da gerade gehört hat ist zu Tränen gerührt. Er ist nun umso neugieriger und greift nach Hugos Heft. Doch der lässt nicht zu, dass Leo die Geschichte liest. "Sie ist noch nicht zu Ende", erklärt Hugo.

Staffel 3: HIGHLIGHTS

ALLE VIDEOS
Er war der "Anführer"

Rückblick: Unvergessliche Momente mit Leo

Er war der "Anführer"