AKTUELL NICHT IM PROGRAMM

Club der roten Bänder: Leo bricht zusammen und kommt wieder ins Krankenhaus

Das große Serienfinale

Der "Club der roten Bänder" muss sich einer schweren Prüfung stellen. Leos (Tim Oliver Schultz) Zustand verschlechtert sich. Und obwohl die Freunde zusammenhalten, muss jeder von ihnen seinen Platz im Leben finden.

Montag, 11. Dezember 2017, 20:15 Uhr: "Befreiung"

Leos Zustand verschlechtert sich. Seine Freunde versuchen weiterhin, ihm in Benitos Haus bestmöglich zur Seite zu stehen. Die Ärzte raten jedoch dringend, dass er zurück in ein Krankenhaus gehen und dort unter ärztlicher Aufsicht sein sollte. Das ist aber genau das, was Leo nicht mehr wollte. Nach einem plötzlichen Zusammenbruch landet er aber doch wieder dort.

Montag, 11. Dezember 2017, 21:15 Uhr: "Das Vermächtnis"

In der Vergangenheit hielt das Schicksal viele unerwartete Wendungen für den "Club der roten Bänder" bereit. Und auch jetzt stellt das Leben die Freunde wieder vor eine schwierige Prüfung. Doch Leo, Jonas, Emma, Toni, Hugo und Alex halten zusammen, egal, was passiert. Aber nicht nur gemeinsam sind sie stark. Auch jeder Einzelne findet auf der Reise ins Erwachsenwerden seinen Platz in der Welt.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr "Club der roten Bänder" auch online bei TV NOW verfolgen.

Staffel 3: HIGHLIGHTS

ALLE VIDEOS
Er war der "Anführer"

Rückblick: Unvergessliche Momente mit Leo

Er war der "Anführer"