Das perfekte Profi Dinner

Das perfekte Profi Dinner: "Köche sind einfach auch mal abartig!"

Vier Profis einmal ganz privat

Stefan Marquard, Ali Güngörmüs, Roland Trettl und Maria Groß verzeichnen gemeinsam vier Michelin-Sterne sowie 66 Punkte im Gault-Millau. Außerhalb der Gourmetgastronomie bekochen sie sich nun in ihrer heimeligen Wohnung und gewähren den Zuschauern einen Einblick in ihre private Kocharena. Fernab vom "Schickimicki" wollen sich die vier Sterneköche etwas Leckeres unter Freunden kredenzen: "Leute, ich habe jetzt keine Gourmetküche gemacht, sondern einfach nur meine Lieblingsgerichte", so Stefan Marquard, der Rocker unter den Spitzenköchen. "Das perfekte Profi Dinner" präsentiert, wie sich die vier Genießer bei ihrer Paradedisziplin ganz genau auf die Finger schauen. Ob ligurische Hausmannsküche, türkisch-traditionelle Gerichte oder ein deftiges BBQ – gemütliche Stunden, schmackhafte Gerichte der Extraklasse und viel gegenseitige Anerkennung sind bei den Abenden auf Profiniveau garantiert. 

Das kochen die Profis

Stefan Marquard: 
Vorspeise: Kochkäse | Carne Cruda mit 2erlei Sellerie | Cacciucco 
Hauptspeise: Sellerie mit Kalbskopf und Trüffel 
Nachspeise: Affagato 

Ali Güngörmüs: 
Vorspeise: Mezze à la Ali 
Hauptspeise: Mamas Kohlrouladen mit Raitasoße 
Nachspeise: Eis 

Roland Trettl: 
Vorspeise: Weißer Spargel, Tomaten, Burrata 
Hauptspeise: Erbsenrisotto, Morcheln & Artischocken, Schalotten, Parmesan 
Nachspeise: Erdbeerpalatschinken / Rhabarber-Erdbeer-Kompott 

Maria Groß: 
Vorspeise: Forelle | Spargel | Wildwuchs 
Hauptspeise: BBQ | Couscous | Brunnenkresse 
Nachspeise: Sauerrahm | Rhabarber | Vanille


Und alle Kochkünste könnt ihr auch bei TV NOW in voller Länge bewundern.