Das perfekte Promi Dinner

Promi-Köchin in Nöten

Fällt "Das perfekte Promidinner" bei Danni Büchner buchstäblich ins Wasser?

Danni hat kein Wasser
Danni hat kein Wasser Fällt das Dinner aus? 04:30

„Das perfekte Promi Dinner“ gastiert auf Mallorca. Und es könnte alles so schön sein, wenn es bei Gastgeberin Daniela Büchner nicht ein klitzekleines riesengroßes Problem gäbe: Sie hat kein Wasser – zumindest nicht aus dem Wasserhahn. Dafür ist der Pool voll. Das Problem an der Sache: Danni bezieht ihr Wasser aus einem Brunnen. Ist der leer, geht nichts mehr. Muss sie nun mit Poolwasser kochen? Wie sie das Problem jetzt beheben will, zeigen wir im Video.

Es könnte so herrlich sein, Dinner in Cala Millor mit Blick auf die Landschaft. Dazu eine prominente Gästeliste. Das Mutter-Tochter-Gespann Danni Büchner & Joelina Karabas erwartet Lisha von „Lisha und & Lou“ ("Das Sommerhaus der Stars") und Marco Gülpen ("Goodbye Deutschland!"), Licia Wycislik ("Goodbye Deutschland!"). Doch wie das manchmal so ist, die Gäste haben schon beim Anblick der Speisekarte einiges zu mäkeln.

Lisha hat keinen Bock auf die Gambas, die mit Zitronennudeln die Hauptspeise begleiten sollen. Das sind für sie „Wasserkakerlaken“. Überhaupt, warum müssen es immer Gambas, Muscheln oder Lachs sein? Auch Licia mag die Tierchen gar nicht. „Gibt es eben Nudeln mit Zitrone für dich“, unkt Marco, der sich um die Vorspeise sorgt. Er fürchtet, die Gazpacho könnte zu ölig werden.

Aber noch muss sich ja eh keiner Gedanken machen. Denn ohne Wasser wird das mit dem Kochen sowieso schwer. Wie Danni ihr Promi Dinner retten will, sieht man jetzt schon auf RTL+ und am, Sonntag, den 03.07 um 20:15 Uhr bei VOX.

Lorenz Büffel pfuscht beim Nachtisch

Der Kaiserschmarrn kommt per Lieferdienst

Lorenz Büffel pfuscht beim Nachtisch