Aktuell nicht im Programm

Der Hundeprofi

Der Hundeprofi: Martin Rütter erhält eine erschütternde Nachricht

Lewis ist an Krebs erkrankt
Lewis ist an Krebs erkrankt Schockierende Nachricht von Sylvia 07:24

Australian Shepard Lewis ist schwer erkrankt

Der fünfjährige Australian Shepard Lewis steht ständig unter Strom. Seine Halterin Sylvia Dera hatte deshalb den Hundeprofi zu Hilfe gerufen. Sie war mit ihren Nerven am Ende war und wusste nicht mehr weiter. Doch mit Martin Rütters Unterstützung ließen sich die ersten Trainingserfolge bald blicken, aber dann bekommt er eine schockierende Nachricht von Sylvia.

Dramatische Wende bei Sylvia und Lewis

Nachdem der Australian Shepard Lewis für einen Monat bei einem Hundetrainer in Österreich war, konnte sein Frauchen Sylvia endlich mit dem Training beginnen. Langsam aber sicher wurde der hyperaktive Rüde ruhiger und Martin war zufrieden mit den Trainingsergebnissen. Mit Hilfe einer Rappeldose konnte Sylvia ihren Hund so sehr beeindrucken, dass er sogar den größten Versuchungen widerstehen konnte und brav an seinem Platz blieb. Auch Sylvias weiteren Rückmeldungen an Martin waren ziemlich erfolgversprechend.

Doch dann kommt die tragische Wende. "Jetzt ist etwas passiert, mit dem wir alle nicht rechnen konnten. Lewis ist ziemlich schwer erkrankt", hat der Hundeprofi erfahren. Doch wie schwer, das weiß Martin Rütter noch nicht. Er macht sich auf den Weg, um die beiden zu besuchen. Dabei erfährt er, dass der quirlige Rüde Krebs hat und wahrscheinlich nicht mehr lange leben wird. Für Sylvia bricht mit dem nahenden Verlust ihres Hundes eine Welt zusammen, doch sie kann zumindest noch von einigen erfreulichen Trainingserfolgen berichten. Doch das Training soll jetzt in den Hintergrund rücken. Martin möchte, dass Sylvia die letzte Zeit mit ihrem Hund genießt und wünscht ihr für die Zukunft ganz viel Kraft: "Halt durch!"

Wenn ihr die ganze Geschichte von Lewis sehen möchtet, könnt ihr die "Der Hundeprofi"-Folgen in ganzer Länge bei TV NOW anschauen.