Die Höhle der Löwen

Praktische Smartphone-Gadgets

DHDL-Rückblick: 3 Technik-Highlights zum Staunen

Philip Deml (l.) und Cem Dogan  präsentieren mit _Flapgrip" einen multifunktionalen Smartphone-Grip. Sie erhoffen sich ein Investment von 125.000 Euro für 15 Prozent der Anteile an ihrem Unternehmen.   Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials i
Gründer Philip Deml und Cem Dogan wollen mit dem Flapgrip in der Höhle der Löwen punkten. © TVNOW / Bernd-Michael Maurer, flapgrip, TVNOW / Bernd-Michael Mau

DHDL bringt Technik-Start-ups auf den richtigen Weg

Tagtäglich kommen Innovationen für Smartphonenutzer auf den Markt. Einige sind einfach nur seltsam, andere sind echt praktisch – gerade, weil die Technik in unserem Alltag eine immer größere Rolle spielt. Auch in der VOX-Investoren-Show „Die Höhle der Löwen“ wurden schon einige Innovationen präsentiert, die die Löwen zum Staunen brachten. Das hier sind die besten Technik-Highlights aus neun Staffeln DHDL.

Damit das Smartphone heile bleibt: der „ProtectPax“-Displayschutz

Die Erfinder aus Düsseldorf präsentieren mit "Protect Pax" einen flüssigen Displayschutz. Sie erhoffen sich ein Investment von 100.000 Euro für 15 Prozent ihres Unternehmens.
Anthony Filipiak und Pascal Buchen präsentieren bei DHDL ihren Displayschutz ProtectPax. © VOX / Bernd-Michael Maurer, Pitch: ProtectPax, MG RTL D / Bernd-Michael M

Kurz hat man nicht aufgepasst und dann das: Das Smartphone fällt und das Display ist zerbrochen. Manchmal ist der Schaden so groß, dass die Scheibe gesplittert ist und Verletzungsgefahr besteht. Um das zu verhindern, hilft eine Schutzfolie, die das Displayglas schützen soll. Anthony Filipiak und Pascal Buchen von „ProtectPax“* haben einen solchen Displayschutz bei DHDL vorgestellt und sich damit 150.000 Euro von Investor Ralf Dümmel gesichert. Was das Besondere ist? Der Displayschutz ist flüssig! Im Gegensatz zu Kunststoff- oder Glasfolien kann man „ProtectPax“ auftragen, ohne dass sich lästige Bläschen unter der Folie bilden. Obwohl der Schutz unsichtbar ist, soll er dank Nanobeschichtung Kratzer und Glasbrüche verhindern. Außerdem ist das Flüssigglas für jedes Gerät geeignet. Praktisch!

Mückenstich? Der „heat_it“-Stichheiler könnte helfen

Die Herren hinter heat_it erhofften sich ein Investment von 500.000 Euro.
Armin Meyer, Lukas Liedtke, Stefan Hotz und Christof Reuter von "heat_it" © heat_it, TVNOW / Frank W. Hempel

Juckende Mückenstiche mit Hilfe des Smartphone loswerden: Diese innovative Idee kam den „heat_it“-Gründern während eines Studentenwettbewerbs. Armin Meyer, Lukas Liedtke, Stefan Hotz und Christof Reuter entwickelten einen Mini-Stichheiler*, den man als Anhänger am Schlüsselbund befestigen kann. Der Stichheiler wird bei Bedarf an das Smartphone gesteckt und kann die Betroffenen vom lästigen Mückenstich-Juckreiz befreien. Durch die Hitze, die punktuell entsteht, sollen die Symptome gelindert werden oder vollständig verschwinden. Sie sind Empfindlich? Keine Sorge, in der dazugehörigen App kann die Hitze individuell eingestellt werden. Das Gadget kommt ohne Batterien aus, weil es den Smartphone-Akku nutzt.

Multitalent fürs Smartphone: die „flapgrip“-Handyhalterung

„Flagrip“* ist mehr als nur eine schicke Handyhalterung – davon wollten Gründer Philip Deml und Cem Dogan die Investoren bei „Die Höhle der Löwen“ überzeugen und sind letztendlich mit 125.000 Euro Unterstützung von Ralf Dümmel aus der Show gegangen. Aber was kann das Multitalent fürs Smartphone überhaupt? Der Alltagshelfer dient nicht nur als praktischer Griff, der Videotelefonie und das Fotografieren erleichtert, sondern auch als Halterung, um das Smartphone beispielsweise in die Lüftungsschlitze eines Autos zu hängen, wenn man es als Navigationsgerät nutzen möchte. Außerdem lassen sich ganz praktisch Videos, Serien & Co. schauen, weil man das Smartphone dank „flagrip“ auch aufstellen kann. Wird die Halterung nicht genutzt, lässt sie sich einfach einklappen und stört nicht, wenn das Handy beispielsweise in der Hosentasche gelagert wird.

Seit dem 6. September laufen montags ab 20.15 Uhr bei VOX neue Folgen von Deutschlands beliebtester Gründer-Show "Die Höhle der Löwen".

Die Sendung geht bereits in die 10. Staffel – diesmal mit den Gast-Löwen Anne und Stefan Lemcke von der Geschmacksmanufaktur Ankerkraut, die in Staffel 3 (2016) selbst als Gründer bei "Die Höhle der Löwen" dabei waren. So viel sei verraten: Es wird wieder spannend!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.