Aktuell nicht im Programm

Die Höhle der Löwen

Die Höhle der Löwen 2017: Ein hochprozentiger Pitch für "Tastillery"

Stilvolle Tastings für zu Hause

Die beiden Gründer Andreas (28) und Waldemar (35) Wegelin bieten Probier-Sets mit hochwertigem Alkohol für stilvolle Tastings zu Hause an. Für ihr Unternehmen "Tastillery" benötigen sie eine Investition in Höhe von 100.000 Euro und bieten dafür 20 Prozent ihrer Firmenanteile an. Ob sich Dagmar Wöhrl, Judith Williams, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Frank Thelen von den hochprozentigen Spezialitäten aus der Reserve locken lassen?

Probierpakete voller Promille

Die Cousins Andreas und Waldemar kommen aus einer Winzerfamilie. Für ihr Unternehmen haben sie also schonmal die entsprechende Expertise. Zusammen haben die beiden das Spirituosen-Start-up "Tastillery" gegründet. Für stilvolle Tastings in den eigenen vier Wänden bieten sie Probier-Sets mit hochwertigem Alkohol an. Der Kunde kann sich aussuchen, ob er eine Box mit ausgesuchten Gin-, Whisky-, Cognac- oder Rum-Fläschchen haben möchte. Er bekommt das Set dann nach Hause geliefert und kann mit zwei bis drei Freunden sein eigenes Tasting erleben, Produkte vergleichen und neue Geschmäcker entdecken. In jedem Set sind fünf Probefläschchen enthalten. Gefällt dem Kunden ein Produkt, kann er es in der normalen Flaschengröße nachbestellen.

Die Gründer möchten den Verbraucher mit ihren Sets an den genussvollen Konsum heranführen. Ihr Ziel: Kunden die Möglichkeit zu geben, neue Sachen auszuprobieren ohne in eine volle Flasche zu investieren zu müssen.

Das Finale der vierten Staffel zeigen wir am Dienstag, den 21. November 2017, um 20:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr "Die Höhle der Löwen" auch online bei TV NOW im Livestream sehen.