DIENSTAGS | 20:15

Die Höhle der Löwen 2017: Frank Thelen gibt einen Ausblick auf die neue Staffel

Der Investor im exklusiven Interview

Die vierte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" steht kurz bevor, und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Beim Fotoshooting für eine große Printkampagne stellt sich Investor Frank Thelen, der bereits seit der ersten Staffel dabei ist, den Fragen unseres Backstagereporters Aljoscha Höhn.

Frank Thelen: "Das ist natürlich verrückt!"

Das Rampenlicht ist Frank Thelen zwar mittlerweile gewöhnt, immerhin ist er bereits seit der allerersten Staffel Teil der "Löwen"-Runde. Aber so ein Fotoshooting für eine große Kampagne ist dennoch immer wieder etwas Besonderes. Im exklusiven Interview mit Backstagereporter Aljoscha Höhn erzählt der Investor, wie es für ihn ist, sich selbst groß in Zeitschriften zu sehen. "Das ist natürlich verrückt", lacht Frank Thelen. Trotzdem hat er sich mittlerweile an den Rummel gewöhnt, liest jedoch nicht alles, was über ihn geschrieben steht.

Wichtig ist für den 42-Jährigen auf jeden Fall, für welche Werte er steht: Mut, Gründen, Gas geben und dafür zu kämpfen, dass Deutschland ein attraktives Land für Gründer bleibt. Dafür setzt er sich auch in der vierten Staffel "Die Höhle der Löwen" ein. "Wir zeigen, wie Unternehmertum funktioniert", verrät Frank Thelen vorab. "Wir zeigen, mit wie viel Passion und Herzblut Leute ihre Dinge starten, aus dem Nichts."

Welche spannenden neuen Ideen auf die "Löwen" warten, zeigen wir ab dem 5. September immer dienstags um 20:15 Uhr.