Ab 31.08. MO 20:15

Die Höhle der Löwen

Die Höhle der Löwen 2020: Die App „Sdui“ soll Kommunikation an Schulen erleichtern

Lehrer, Eltern und Schüler sollen vernetzt werden

Daniel Zacharias, Jan Micha Kroll und Timo Stosius haben eine digitale Plattform entwickelt, die Lehrer, Eltern und Schüler miteinander verbinden soll. Über die App können sekundenschnell aktuelle Geschehnisse wie Stundenausfall oder Plan- und Raumänderungen von der Schulverwaltung versendet werden.

Die Gründer brauchen 1 Million Euro

Mit „Sdui“ können Lehrer mit wenigen Klicks eine Nachricht an die Eltern senden und die Eltern wiederum mit einem Klick eine Lesebestätigung an die Schule. Auch die Kommunikation wie Termine teilen, Dateien und Nachrichten verschicken kann innerhalb einer Klasse über die App organisiert werden. Um Mobbing keine Chance zu geben, besteht keine Möglichkeit für die Schüler, untereinander zu chatten. Gestartet sind die drei am heimischen Küchentisch und sind mittlerweile ein Start-up mit über 20 Mitarbeitern, das schon einige Städte und Landkreise als Kunden gewinnen konnte. Mit Hilfe der Löwen möchten sie das Produkt weiterentwickeln und Sdui an Schulen in ganz Europa platzieren. Dafür brauchen die Gründer 1.000.000 Euro und bieten im Gegenzug 12,5 Prozent ihrer Firmenanteile.

Die Höhle der Löwen: Alle Highlights im Video