Die schönste Braut

Die schönste Braut: Marie möchte sich ihren Mädchentraum erfüllen

Marie macht ihren Jugendtraum wahr
Marie macht ihren Jugendtraum wahr Pompöse Prinzessin 04:38

Neue Woche, neues Glück!

Marie, Sumaja, Inga und Dilek kämpfen in dieser Runde um den Titel der schönsten Braut und 3.000 Euro Preisgeld. Den Anfang macht Marie: Die 23-jährige Lehramtstudentin aus Nürnberg träumt seit der Kindheit von einer großen Hochzeit und hat sich das Motto „Pompöse Prinzessin“ ausgesucht. Dazu gehört das volle Programm. „Viel Spitze, viel Glitzer, viel Glamour. Wir haben damals immer mit unserem Vater alte, romantische Filme geschaut. In jedem zweiten Film gab es eine Prinzessin, die geheiratet hat. Meine Schwester und ich haben immer gesagt, irgendwann wollen wir auch so aussehen“, erzählt Marie von ihrem Mädchentraum.

„Mit dem Stil hätte ich nicht gerechnet“, sagt Konkurrentin Inga. Auch Dilek ist überrascht von Maries Wahl: „Ich hätte gedacht, es wäre etwas Ausgefallenes oder Vintage.“ So konventionell wie die Hochzeitsvorstellungen ist Maries Liebesgeschichte mit ihrem Verlobten David aber nicht. Die beiden haben sich nämlich vor etwa zwei Jahren zufällig auf einer Kirchweih kennengelernt und aus einem One-Night-Stand wurde die große Liebe. 

Die anderen Bräute sind sauer

Unfaire Gewinnerin?

Die anderen Bräute sind sauer