Die schönste Braut

Wie vom Pech verfolgt

Die schönste Braut: Theresa wird die Schuh-Entscheidung abgenommen

Wenige Optionen für Braut Theresa
Wenige Optionen für Braut Theresa Keine schwere Entscheidung 05:17

Da waren es nur noch zwei ...

Nachdem Theresa ihre pompöse Robe gefunden hat, ist nun das passende Schuhwerk zum Motto „Edle und moderne Prinzessin“ dran. Gerne hätte sie hohe Sandaletten mit viel Glitzer. Beim Öffnen der drei Schuhkartons macht sich jedoch Enttäuschung bei der 25-jährigen Braut breit. Eins der Modelle gefällt dem Tattoo-Model nicht. Und somit möchte sie das glänzende Schuhwerk erst gar nicht anprobieren. „Ich finde, der hat kein Brautfeeling wie die anderen beiden“, begründet Theresa ihre Entscheidung. 

Braut Theresa hat eine Pechsträhne

Können die übriggebliebenen Modelle die Braut und ihre Begleitung überzeugen? Michelle, Roberta und Nathalie haben ein Auge auf eine hohe Sandelette mit einem glitzernden Riemchen geworfen. Beim Anprobieren fällt jedoch auf, die Schuhe sind zu klein für Theresas Füße. Diese Option ist also auch nicht mehr im Rennen. Da bleibt nur noch ein Modell übrig ...

Kann der letzte Schuh Braut, Begleitung und die Jury überzeugen? Die Antwort darauf und vieles mehr erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW. 

Die vier Bräute haben ordentlich Redebedarf

Es wird Zeit für die Aussprache

Die vier Bräute haben ordentlich Redebedarf