VOX

Diese Gemüsesorten möglichst vermeiden

Tomaten, Salatgurken und Kopfsalat meiden!

Wegen der lebensbedrohlichen Darmerkrankung EHEC warnt das Robert-Koch-Institut jetzt offiziell vor rohen Tomaten, Salatgurken und Blattsalat. Vor allem Gemüse aus Norddeutschland könnte mit dem Erreger verseucht sein. Mehr als 600 bestätigte und Verdachtsfälle gibt es inzwischen bundesweit.

Das Robert- Koch-Institut empfiehlt vorsorglich bis auf weiteres Tomaten, Salatgurken und Blattsalate vor allen Dingen in Norddeutschland nicht roh zu verzehren.