MO - FR 16:00

Ein typischer Brauch: Der Brautschuhklau

Die Gastbräute eilen dem Bräutigam zur Hilfe

Ein typischer Brauch auf russischen Hochzeiten: Der Brautschuhklau.

Eine wild verkleidete Truppe klaut der Braut ihren Schuh, und das kurz vor dem Hochzeitstanz. Damit dieser nun stattfinden kann, muss die Hochzeitsgesellschaft für das Brautpaar spenden. Wenn genug Geld gesammelt ist, darf der Bräutigam seiner Braut den Schuh anziehen.

Doch Johannes muss den Schuh noch suchen, denn er ist versteckt.

Die Bräute eilen ihm zur Hilfe, damit der Hochzeitstanz losgehen kann.

Jetzt gibt's Punkte für Nicoles Hochzeit

Da knallen die Korken

Jetzt gibt's Punkte für Nicoles Hochzeit