Dienstags | 20:15

Ewige Helden 2018: In der Heimspielwoche von Philipp Boy ist viel Schwung gefragt

SO geht es in der vierten Wettkampfwoche weiter
SO geht es in der vierten Wettkampfwoche weiter Das erwartet die Athleten bei "Ewige Helden" 2018 00:33

Das erwartet die Athleten in der vierten Woche

Nachdem Philipp Boy sich bisher in allen drei Folgen von "Ewige Helden" 2018 den Wochensieg geschnappt hat, werden die anderen Athleten jetzt alles tun, um die Serie zu beenden. Dafür müssen wieder drei harte Wettkämpfe absolviert werden. Allerdings hat Phillip einen Trumpf im Ärmel. Es ist seine Heimspielwoche. Und da kommen alle im wahrsten Sinne in Schwung.

Die Athleten müssen Knoten und sich selbst lösen

Los geht es aber erst einmal mit dem Teamwettkampf "Die versunkenen Paddel". Für jedes Team liegt im Meer etwa 100 Meter entfernt vom Ufer ein Kanu bereit. Auf dem Meeresgrund befinden sich die zu dem Kanu gehörenden Paddel, die an Sandsäcken befestigt sind. Aufgabe ist es, die Paddel unter Wasser so schnell wie möglich zu bergen. Und an Land zurück zu kommen.

Mit Befestigungen der anderen Art geht es dann auch weiter beim zweiten Wettkampf "Angeleint". Jeder Sportler wird mit einem Karabinerhaken an einem Tau festgeklinkt. Das schlängelt sich durch ein Holzgerüst. Die angeleinten Athleten müssen dem Seilverlauf folgen und sich durch die Gerüstkonstruktion schlängeln. Wer das als erster geschafft hat, gewinnt.

Beim Heimspiel von Philipp Boy kommt es auf den richtigen Schwung an

Bei dem Heimspiel handelt es sich um einen Wettkampf, der speziell auf die Fähigkeiten des jeweiligen Sportlers zugeschnitten ist und den die anderen vorab nicht kennen. Beim Heimspiel von Philipp Boy müssen die Athleten an einem Barren in den Stütz gehen und dann vor und zurück schwingen. Für jeden Schwung gibt es einen Punkt. Ziel ist es in drei Minuten so viele Punkte wie möglich zu holen.

Wer sich durchsetzen kann und ob die Erfolgsstrecke von Philipp Boy ausgerechnet in seiner Heimspielwoche endet, das zeigen wir am Dienstag, den 20. Februar, ab 20:15 Uhr bei "Ewige Helden".

Die ganzen Folgen von "Ewige Helden" 2018 gibt es bei TV NOW zu sehen.

Der Kampf um die Punkte führt aufs Glatteis

So geht's weiter bei den "Winterspielen"

Der Kampf um die Punkte führt aufs Glatteis