SO 17:00

Freisprecheinrichtungen im Test

Welche Freisprecheinrichtung ist die beste?
Welche Freisprecheinrichtung ist die beste? 08:23

Welches Modell überzeugt?

Während der Autofahrt das Mobiltelefon in die Hand zu nehmen kostet nicht nur 60,- EUR und einen Punkt, sondern ist auch sehr gefährlich. Eine gute Lösung sind Freisprecheinrichtungen. Die gibt es auch zum Nachrüsten. Doch welches System eignet sich am besten?

Freisprecheinrichtungen im Test

Das haben Experten der Dekra für uns getestet. Im Test sind ein Lenkradsystem von Callstell für knapp 30,- EUR, eine Innenspiegel-Lösung von Techline für etwa 70,- EUR, ein Sonnenblenden-Anklemmsystem von Parrot für rund 60,- EUR sowie als Referenz ein Festeinbau von Bury für knapp 160,- EUR.

Die Innenspiegel-Variante konnte in unserem Test nicht überzeugen, da das Ladekabel frei im Innenraum hängt. Außerdem können mit diesem System lediglich Anrufe entgegengenommen werden; aufgrund der fehlenden Sprachsteuerung kann der Fahrer während der Fahrt selbst niemanden anrufen.

Auch das Lenkradsystem konnte aufgrund der fehlenden Sprachsteuerung nicht überzeugen. Das Sonnenblenden-Anklemmsystem verfügt hingegen über eine Sprachsteuerung, sodass auch während der Autofahrt bequem Anrufe getätigt werden können. Auch die Sprachqualität überzeugt mit einem exzellenten Wert von 0,77 - lediglich das herumliegende Ladekabel gibt einen kleinen Punktabzug.

Somit landet das Sonnenblenden-Anklemmsystem von Parrot für rund 60,- EUR auf Platz 2 in unserem Test, knapp hinter dem Festeinbau von Bury.

Vorbildliche Verkehrsteilnehmerin?

„Deutlich angenehmer!"

Vorbildliche Verkehrsteilnehmerin?