MO 23:10

Wasser marsch!

Goodbye Deutschland: Andreas kriegt nasse Füße

Die Renovierung läuft nicht so gut
Die Renovierung läuft nicht so gut Andreas wird nass 01:53

Das Fitnessstudio der Robens in der Krise

Auf Mallorca beginnt die Pleitewelle. Gastronomen, Hoteliers, Veranstalter - fast alle kämpfen ums nackte Überleben. Auch Caro und Andreas’ Fitnessstudio steckt in der Krise. Die Auswanderer haben weniger Mitglieder, geringere Einnahmen, hohe Nebenkosten. Ein Teufelskreis, aus dem Andreas jetzt herauskommen will.

Andreas will renovieren

Andreas möchte sein Studio auf den neuesten Stand bringen und will dafür einiges umbauen. Um zu sparen, sollen auch die Wasserleitungen neu gemacht werden. Zusammen mit seinem Kumpel Wolle macht er sich ans Werk. Doch Andreas ist zwar Stahlbauschlosser, hat aber noch nie Wasserleitungen verlegt.

Da kann man schon mal nasse Füße bekommen, wie ihr im Video sehen könnt.

Wie das Ganze dann ausgeht, seht ihr am 14. Dezember um 20:15 Uhr bei „Goodbye Deutschland“

Die Entscheidung der Bauers steht fest!

Bleiben oder gehen?

Die Entscheidung der Bauers steht fest!