MO 20:15

Goodbye Deutschland: Danni Büchner kann die Faneteria wieder eröffnen

Die Faneteria öffnet ihre Pforten
Die Faneteria öffnet ihre Pforten Sicherheit geht vor 03:23

Danni sorgt sich um die Faneteria

Es ist ihr Lebensprojekt – gemeinsam mit ihrem verstorbenen Mann Jens hat Danni Büchner 2018 die Faneteria eröffnet. Auch 2020 sollte das Lokal öffnen, doch dann kam Corona. Und mit dem Virus das Ausbleiben von Einnahmen, die die alleinerziehende Fünffachmama eigentlich dringend bräuchte. Danni möchte ihr Lokal wieder eröffnen, aber auch keine Fehler machen, denn die Inselregierung greift hart gegen Gastronomen durch, die sich nicht strikt an die Regeln halten.

Eröffnung unter besonderen Umständen

Für Danni und ihre Geschäftspartner Tamara und Marco Gülpen steht fest: Sie wollen eröffnen. Doch über der Insel hängt seit Tagen ein dunkler Schatten. Seit Mitte Juni hat Mallorca seine Grenzen wieder für den Tourismus geöffnet. Doch dann musste die Inselregierung einschreiten. Der Grund: exzessive Feiergelage der Urlauber am Ballermann. Ohne Abstand, ohne Einhaltung der Hygieneregeln. Die Konsequenz: Die Lokale in den berühmten Partymeilen müssen dicht machen und es gilt auf der kompletten Insel die Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Was bedeutet DAS für die Faneteria?

Die Faneteria wird geöffnet

Die Regeln sind hart und im Jahr 2019 platzte die Faneteria am Eröffnungstag schier aus allen Nähten – das darf natürlich jetzt auf keinen Fall passieren. Danni sorgt vor und trifft alle Vorkehrungen, damit ihre Gäste und ihr Personal sicher sind. Doch machen die Gäste auch mit?

Die Bilder der Eröffnung seht ihr natürlich im Video

Insta-Live mit Peggy und Steff

Wie ist die Lage auf Mallorca?

Insta-Live mit Peggy und Steff