DI 20:15

Goodbye Deutschland - der Talk: Caro und Andreas Robens und die Heidtkes

Goodbye Deutschland – Der Talk – Folge 4
Goodbye Deutschland – Der Talk – Folge 4 Caro und Andreas und die Heidtkes 19:21

Caro und Andreas und die Heidtkes zu Gast bei Emmanuel Zimmermann

Die Stimme von "Goodbye Deutschland" Emmanuel Zimmermann spricht im Anschluss an die Sendung mit Auswanderern aus aller Welt. Wie geht es ihnen heute? Was wurde aus ihren Plänen im fremden Land? Was planen sie für die Zukunft? Und welche Fragen haben die Zuschauer?

Caro und Andreas: Zwei wie Pech und Schwefel

Die beiden Mallorca-Auswanderer geben Emmanuel einen tiefen Einblick in ihr Leben. Andreas verrät, dass er Caro zuliebe auf Mallorca geblieben ist. Die beiden sind zwei wie Pech und Schwefel, auch wenn es hin und wieder Reibereien gibt, wie Andreas zugibt: "Wir haben nie eine Meinung, es ist immer gegensätzlich." Da stimmt ihm seine Caro grundsätzlich zu, aber so ist es wohl, wenn man seit immerhin neun Jahren 24 Stunden am Tag gemeinsam verbringt. Die beiden haben nämlich am 10.Dezember Hochzeitstag. 

Den beiden ist klar, dass sie mit ihrem ungewöhnlichen Aussehen für Aufsehen sorgen, oft ernten sie fiese Kommentare. Caro gibt zu, dass das nicht spurlos an ihnen vorüber geht: "Am Anfang ist das schon verletztend und auch erschreckend. Doch man lernt, darüber zu stehen."

Warum Andreas am Tag drei- bis viertausend Kalorien braucht, verrät er im Video. 

"Ich möchte so gern mal Schnee sehen!"

Per Skype geht es dann nach Südafrika. Olaf und Marie Heidtke sind 2014 nach Südafrika ausgewandert, haben dort alles auf eine Karte gesetzt und eine Ferienlodge eröffnet. Und das hat sich gelohnt. Dieses Jahr war das beste in ihrer Auswandererkarriere, so Olaf. Sie genießen die Ruhe in Südafrika und sind sich einig: Ein stabiles Internet brauchen sie nicht. Das mache auch den Charme ihrer Lodge aus, so Marie: "Nur Kerzen auf dem Tisch zu haben und auf dem offenen Feuer zu grillen. Wir haben alles, was wir brauchen, auch wenn der Strom ausfällt", so Marie. Olaf fasst zusammen: "Hier muss man sich unterhalten." Auch ihre Kinder, zwei Jungs und ein Mädchen, fühlen sich in der Sonne Südafrikas absolut wohl. Nur eines würde die kleine Emily zu gern sehen: Schnee. "Den können wir ihr hier nicht bieten", schmunzelt Marie. 

Wie sich das Leben der beiden sonst verändert hat und was es an Weihnachten zu essen gibt, verraten sie im Video. 

Michaela und Edward haben geheiratet

Nachrichten aus Ghana

Michaela und Edward haben geheiratet