Verheiratet vor dem Kosmos

Goodbye Deutschland: Natascha und Yavuz geben sich das spirituelle Jawort

Der schönste Tag in Nataschas Leben
Der schönste Tag in Nataschas Leben Verheiratet auch vor dem Kosmos 03:52

Auf diesen Moment haben die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Natascha und Yavuz ein ganzes Jahr gewartet. In einer spirituellen Zeremonie geben sie sich das zweite Jawort. Im Kreise ihrer Freunde feiern sie ein ganz besonderes Fest in hellblau. Die Zeremonie, komplett mit Weihrauch und Pferd, zeigen wir im Video.

Hochzeit mit Hindernissen

In der Türkei hat Natascha ihre große Liebe gefunden. Zusammen mit Yavuz möchte die Auswanderin jetzt eine Existenz aufbauen – als Kartenlegerin. Sie träumt davon, deutschen Touristen in noblen Hotels die Zukunft zu prophezeien.

Zuvor will sie ihrem Traummann Yavuz noch einmal das Jawort geben. Und bei der Hochzit soll er eigentlich auf einem Schimmel den Prinzen geben. Doch der Tag wird von Yavuz’ Gesundheit überschattet – der hat nämlich mit einem Bandscheibenvorfall und mit starken Schmerzen zu kämpfen. Auch Natascha geht es nicht gut. Sie vermisst ihren Sohn, der in Tirol lebt und den sie ein ganzes Jahr nicht gesehen hat. Vor der Hochzeit liegen die Nerven blank, wie das Video unten zeigt.

Die ganze Folge findet man auch auf RTL+


Hochzeit mit Hindernissen?
Hochzeit mit Hindernissen? Natascha wird emotional 05:02
Wilfried lebt mit vielen Katzen auf der Insel

Schon lange auf La Gomera

Wilfried lebt mit vielen Katzen auf der Insel