MONTAGS I 22:15

Goodbye Deutschland

Goodbye Deutschland: Neue Abenteuer für die Hoepners

Die Zwillingsbrüder Paul und Hansen Hoepner begeben sich auf die Spuren von Jules Verne. Sie wollen in 80 Tagen den Erdball umrunden.
Paul und Hansen Hoepner © Paul und Hansen Hoepner

Neues von den Hoepner-Zwillingen:

Auch im kommenden Jahr planen Paul und Hansen neue große Abenteuer. Diesmal wollen die Hoepners nach Alaska in die Wildnis aufbrechen. Nicht alleine, sondern mit einem Vehikel, dass sie selbst gebaut haben. Ein Survival-Training der besonderen Art! Um das waghalsige Unterfangen, dass die Brüder sich vorgenommen haben, realisieren zu können, haben sie für einen Monat das Crowdfunding für „Zwei im Eis“ gestartet. Weitere Infos zu dem Abenteuer querfeldein durch Alaskas und zu den beiden Brüdern finden Sie unter: www.hoepner-hoepner.de

Trennung, Rückkehr und Erfolg

Was wurde aus den Auswanderern?

Trennung, Rückkehr und Erfolg