2019 wieder im Programm

Goodbye Deutschland

Goodbye Deutschland: Schwerverliebt zieht Janina zu ihrem Freund in die Türkei

Janinas Familie ist skeptisch

"Goodbye Deutschland"-Auswanderin Janina Wilhöft aus Düsseldorf hat sich Hals über Kopf verliebt - in einen Mann, den sie im letzten Türkeiurlaub kennengelernt hat. Fatih ist 25, zehn Jahre jünger als Janina und arbeitet als Animateur an der türkischen Riviera. Gerade mal zehn Tage haben die beiden zusammen verbracht. Jetzt hat sich Janina entschieden, zu ihm nach Side zu ziehen.

Goodbye Deutschland: Janina setzt alles auf eine Karte
Auswanderin Janina gibt ihr altes Leben für ihre Liebe auf © Türkei, Side: Janina Wilhöft, Fatih

Die Familie ist skeptisch, doch die studierte Sozialpädagogin plant eine Zukunft mit Fatih. Sie gibt ihren Job auf, kündigt ihre Wohnung und fliegt mit Sack und Pack in die Türkei. Das Wiedersehen mit Fatih ist romantisch, der 25-Jährige hat eine riesige Überraschung für seine Freundin vorbereitet... Aber hält das junge Glück auch auf Dauer?

Kommt das Paar pünktlich zur Trauung?

Renata und Paul sind im Hochzeitsstress

Kommt das Paar pünktlich zur Trauung?