Ab 15.09. DI 20:15

Ungewisse Zeiten für Mallorca-Auswanderer

Goodbye Deutschland: Wie gehen Krümel, Danni Büchner, die Robens und Familie Gülpen mit der Krise um?

Die Mallorca-Auswanderer sind verzweifelt
Die Mallorca-Auswanderer sind verzweifelt Krümel: "Du stehst vor einem Scherbenhaufen" 02:39

Auswanderer in der Krise

Die aktuelle Reisewarnung für Mallorca ist für unsere Auswanderer eine Katastrophe. Aber wie gehen Krümel, Daniela Büchner und Co. damit um? 

Marco Gülpen: "Der Kopfschuss für die Balearen"

Krümel ist der Verzweiflung nahe: Du stehst vor einem Scherbenhaufen und weißt nicht, ob du den noch aufkehren kannst.“ Sie hat ihr Kultlokal „Krümels Stadl“ schon geschlossen und die Saison ist gelaufen. Sie müssen an ihre Ersparnisse.  

Auch Marco Gülpen findet klare Worte: „Das ist ein Kopfschuss für die Balearen.“ Es hagelt Absagen für sein Hostel und auch die Zukunft der Faneteria, die er gemeinsam mit Danni Büchjner betreibt, steht in den Sternen. Sie würde am liebsten direkt alles dicht machen, doch wie sieht Marco das? 

Auch Caro und Andreas Robens steht das Wasser bis zum Hals. Ihr „Iron Gym“ steht vor dem Aus. Zwar sind die meisten ihrer Kunden Spanier, doch die leben Größtenteils vom Tourismus und wenn sie kein Geld verdienen, können sie es auch nicht ausgeben. 

Wie es für die Auswanderer weitergeht, seht ihr in einer neuen Folge „Goodbye Deutschland“ am 24.08.2020 um 20:15 Uhr 

Mit Jürgen hat sie ihr Glück gefunden

Sina Shannon lebt jetzt in Deutschland

Mit Jürgen hat sie ihr Glück gefunden