AB 16.09. Montags 23:15

Goodbye Deutschland

Goodybe Deutschand: Was wurde aus den Familien Schönekerl und Thielen?

Die Schönekerls haben ihren Traum verwirklicht

Familie Schönekerl hat ihren Traum wahr gemacht und ist mit ihrem Café in Paguera erfolgreich. Das Konzept kommt an. Ihr größtes Problem ist auch gelöst - die Spongebob-Hüpfburg, die den Gästen die Aussicht aufs Meer genommen hat, wurde an einem anderen Platz wieder aufgebaut. Bis spät in den Abend genießen die Gäste jetzt in entspannter Atmosphäre die Sonne Mallorcas. Die Schönekerls sind also ganz in ihrer neuen Heimat angekommen. 

Sascha Thielen entscheidet sich für die Familie

Auch bei Familie Thielen hängt der Haussegen wieder gerade. Sascha hat das Logo seines Cafés etwas verändert und neben den Namen "Red Rubber Duck" noch "Café Rote Ente" geschrieben. Jetzt wissen auch die älteren Mallorca-Urlauber, dass das Lokal einen deutschen Besitzer hat. Das wichtigste aber: Sascha hat Wort gehalten und nimmt sich einen Tag in der Woche frei, um für seine Famile da sein zu können. Ente gut, alles gut?  

Die ganze Sendung gibt es natürlich auch bei TV NOW

Die Kotters sind wieder zurück in Deutschland

Daniels Auswanderer-Traum ist leider geplatzt

Die Kotters sind wieder zurück in Deutschland