MO - FR | 15:00

Guido Maria Kretschmer: "Es ist ein cooler Look"

"Shopping Queen"-Kandidatin Nina auf dem Catwalk

Fashion-Bloggerin Nina ist die letzte Kandidatin der "Shopping Queen"-Woche in München, die ihren Look zum Motto "Metropolen-Look – Bringe den Street-Style angesagter Städte auf den Laufsteg" auf dem Catwalk präsentieren darf. Hat sie es schafft den Style von Kopenhagen in ein Outfit umzusetzen?

Kandidatin Nina ist es gelungen den Street-Style von Kopenhagen nach München zu holen. "Ich finde den Look toll", honoriert Guido Maria Kretschmer die Leistung von Nina und fügt hinzu: "Es ist ein cooler Look, absolut stylisch und sie gehört zu den guten der Woche."

Allerdings hat der Star-Designer auch ein kleinen Kritikpunkt, denn Ninas Mütze passt vom Stil her nicht in den hohen Norden. Das aufgestickte "Coca Cola"-Laber prangt mittig auf der Mütze und lenkt den Blick zu sehr vom coolen Look ab: "Das ist einfach zu plakativ. 'Coca Cola' auf dem Kopf ist für mich nicht dieses Kopenhagen-Ding."

Trotz des kleinen Mode-Fauxpas findet der Star-Designer den Style von Nina sehr gelungen und ringt sich deshalb auch schnell zu einem Fazit durch: "Einer der besten Looks der Woche, eben mit dem Abstrich der Kappe."

Wie bewertet die Konkurrenz Ninas Street-Style?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Da sieht die aus, als wenn die schwanger wäre"

Gudio Maria Kreschmer ist kein Fan von Ingas Kleid

"Da sieht die aus, als wenn die schwanger wäre"