VOX

Härtetest – Die Prüfung meines Lebens

Lisa und Raban kämpfen um die Aufnahme in den A-Kader von Ex-”Let’s Dance”-Profi

In der neuen VOX-Doku „Härtetest – Die Prüfung meines Lebens“ ist es der größte Wunsch von Lisa und Raban in den A-Kader des ehemaligen „Let’s Dance“-Profi Roberto Albanese aufgenommen zu werden. Für den Weltmeistertrainer und seine Frau Uta, die im Profitanzen ebenso erfolgreich ist wie ihr Mann, bedeutet das Tanzen alles. Noch ist sich das erfolgreiche Ehepaar allerdings nicht ganz einig, was die Chancen von Lisa und Raban betrifft. Für Uta ist Raban momentan noch der Schwächste in der Gruppe, Roberto ist dagegen ganz anderer Meinung. Warum? Das ist im Video zu sehen.

Der Weg an die Spitze ist ein harter

Die VOX-Dokumentation begleitet Kandidaten und Kandidatinnen und ihre Prüfer und Prüferinnen bei den sechs größten Härtetests von Deutschland und Österreich. Dabei ist auch das Paar Lisa und Raban, deren größter Traum es ist, in den A-Kader von Tanzlegende Roberto Albanese, der sogar in den Jahren 2006 und 2010 bei „Let’s Dance“ mitwirkte, aufgenommen zu werden. Geht der große Traum von Lisa und Raban in Erfüllung? Noch ist das nicht sicher. Während Raban in den Augen der ehemaligen Profitänzerin Uta Albanese noch nicht gut genug ist, hat ihr Mann Roberto ein ganz anderes Bild von dem jungen Tänzer: „Der ist drei Wochen dabei und kann in der Choreo schon mittanzen und trainiert die Sachen ab und sieht für mich schon besser aus als ein, zwei andere…“, argumentiert er. „Ich glaube, dass Raban eine super Entwicklung vor sich hat und auch machen wird, es ist immer nur eine Frage der Zeit“, ist sie immer noch skeptisch. „Wie schnell passiert das? Wie schnell ist er fit? Schafft er es bis zur Deadline oder ist die Zeit zu kurz?“ Ob sich Raban behaupten kann und warum Roberto Albanese Lisa bombastisch findet, zeigen wir im Video.

„Härtetest – Die Prüfung meines Lebens“ im TV und auf RTL+

Ob Lisa und Raban Weltmeistertrainer Roberto Albanese von ihren Tanzkünsten überzeugen können und ob der Weltmeistertrainer mit seinem Team die Deutsche Meisterschaft gewinnt, das sehen sie natürlich auf RTL+ (sma)