Harte Hunde - Ralf Seeger greift ein

Vom Straßenhund zum Glücklichmacher

Harte Hunde: So viel Liebe und Freude verbreitet Hündin Elvi im Seniorenheim

Ehemalige Straßenhündin schenkt Senioren Freude
Ehemalige Straßenhündin schenkt Senioren Freude Ein Traumjob für Elvi 03:14

Bei den Arbeiten im Tierheim in Kehl machte Felix, ein Mitglied der „Harten Hunde“, Bekanntschaft mit der ehemaligen Straßenhündin Elvi. Die blinde Hündin aus Rumänien konnte zum Glück ziemlich schnell für eine wunderbare Aufgabe vermittelt werden. In einem Heim für pflegebedürftige Menschen ist Elvi nun als Glücklichmacherin unterwegs. Im Video zeigen wir, dass dieser „Job“ eine eine unglaublich schöne Bereicherung für alle ist.

Hündin Elvi schenkt den Bewohner Liebe und Lebensfreude

Marieke Berger macht sich gemeinsam mit dem „Harten Hund“ Felix auf den Weg ins Pflegeheim. Dort möchte die Tierheimleiterin sich ein Bild davon machen, wie sich die ehemalige, blinde Straßenhündin Elvi in ihrem neuen Zuhause eingelebt hat. Der gutmütige Vierbeiner aus dem rumänischen Tierschutz konnte aufgrund seines Wesens schnell vermittelt werden. "Das beste Zuhause, was sie hätte finden können", ist sich Tierheimleiterin Marieke Berger sicher. Und auch für den Leiter des Seniorenheims ,Lars Löhr, ist Elvi ein Geschenk. Denn für sie hat er eine wundervolle Aufgabe gefunden: Menschen Freude schenken und sie glücklich machen. Gerade in Zeiten von Corona ist eine Abwechslung und etwas Kuscheln im Alltag der Bewohner sehr wichtig für deren Wohlbefinden. Und da scheint er mit der verschmusten Hündin genau die richtige gefunden zu haben. „Sie hat sich von Anfang an wohl gefühlt bei jedem“ „Sie hat auch gleich ihren Kopf auf den Schoß gelegt und wollte beschmust werden“, stellt Marieke Berger beruhigt und glücklich fest. Wie dankbar die betagten Menschen sind und wie sehr auch Elvi davon profitiert, zeigen wir im Video.

Die kompletten Folgen von „Die Harten Hunde – Ralf Seeger greift ein“ gibt es zu jeder Zeitauf RTL+ zu sehen. (sma)

Pony Bärchen will nicht in den Hänger

Angst vor dem Umzug

Pony Bärchen will nicht in den Hänger