Die Höhle der Löwen

Alle fünf Löwen sind aus dem Häuschen: „Das ist der Hammer!“

Carsten Maschmeyer will „nicht lange fackeln“ und zückt sofort den 100.000 Euro-Scheck

Das gab es noch nie. Carsten Maschmeyer ist von ihrem Auftritt und ihrem Produkt so dermaßen begeistert, dass er sofort nach dem mehr als gelungenen Pitch aufspringt und den beiden Gründerinnen von „Pápydo“ einen Scheck über 100.000 Euro unter die Nase hält. Ohne zu Verhandeln zeigt er sich auch mit den angebotenen Unternehmensanteilen zufrieden. Welches nachhaltige Produkt den Löwen so überzeugt, verrät das Video.

„Geschenke so einzupacken wie bisher, ist keine Option!“

„Das ist der Hammer!“ ruft Investor Carsten Maschmeyer laut hinaus. Im „Die Höhle der Löwen“-Weihnachts-Special präsentieren zwei Studentinnen ihr Produkt „Pápydo“. „Heute, liebe Löwinnen und Löwen, wird’s was geben. Heute werdet ihr euch freun“, beginnt Katharina ihren Pitch und erweckt damit sofort die Aufmerksamkeit der Investoren. Schenken ist eine wunderschöne Angelegenheit und hübsch verpackte Geschenke bei den meisten, besonders an Weihnachten, ein Muss. Doch der Verpackungsmüll, der dabei entsteht, ist weniger charmant und belastet unsere Umwelt extrem. Deshalb haben die Freundinnen Katharina und Melusine neben ihrem Studium ein Geschenkpapier aus einem schnell nachwachsenden und regionalen Material entwickelt: Es handelt sich schlicht und einfach um Gras. Auch die von ihnen angebotenen Geschenkbänder und Klebebänder sind aus Naturfasern.

Für 100.000 Euro bieten sie den Löwen 12,5% ihres Unternehmens an. „Wir stecken mitten in einer globalen Klimakrise und gehen so verschwenderisch mit unseren Ressourcen um“, erklären sie ihren Hauptbeweggrund für das nachhaltige Geschenkpapier und benennen weitere unzählige Gründe, die die Herstellung und Verwendung von herkömmlichem Geschenkpapier verhindern sollen. „Wir wollen DIE Marke für nachhaltiges Schenken werden. Helft uns dabei und lasst uns dafür sorgen, dass künftig unter jedem Weihnachtsbaum ein Pápydo-Geschenk liegt.“

„Ich bin völlig geflashed. Ich find das hammer“, äußert sich Carsten Maschmeyer begeistert. Der Unternehmer will den Deal unbedingt eintüten. Doch so einfach soll es nicht werden. Denn auch alle anderen anwesenden Löwen wollen bei „Pápydo“ einsteigen.

"Die Höhle der Löwen" auf RTL+ jederzeit auf Abruf

Den Kampf der Löwen um das beeindruckende Produkt und welcher Investor am Ende das Rennen macht, gibt es zu jeder Zeit im „Die Höhle der Löwen“-Weihnachts-Special auf RTL+ zu sehen. Dort sind natürlich alle auch anderen Folgen von „Die Höhle der Löwen“ in kompletter Länge zu jeder Zeit abrufbar. (sma)