Die Höhle der Löwen

Schneller in Form kommen mit DHDL

„Höhle der Löwen“-Hits: Die 3 stärksten Fitness-Produkte

Die Investoren Nils Glagau (l.), Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel nehmen die Frucht-Hafermahlzeit im To-Go-Becher von "FitOaty" genau unter die Lupe.   Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestat
Auch Fitness-Produkte finden bei DHDL interessierte Investoren. © "FitOaty ", TVNOW / Bernd-Michael Maur

Plankpad, YFood und YAB-Hanteln haben es in sich

Die Fitnessbranche macht aktuell eine Wandlung durch: Während der Pandemie haben viele das Hometraining für sich entdeckt. Auch weil viele Prozesse digitalisiert wurden – Workouts finden zum Teil online statt und Fitness-Apps gehören inzwischen für viele zum Alltag. Diese drei Fitness-Produkte, die in den ersten neun Staffeln der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt wurden, erfreuen sich immernoch großer Beliebtheit.

Das „Plankpad“ kombiniert Spiel, Spaß und Sport

André Reinegger aus Aachen präsentiert mit "Plankpad" Planken und Spielen in einem. Er erhofft sich ein Investment von 50.000 Euro für 15 Prozent der Anteile an seinem Unternehmen..
André Reinegger hat 2018 bei DHDL sein „Plankpad" vorgestellt. © MG RTL D / Frank W. Hempel, Plankpad

Planks gehören zu den effektivsten Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Bauch-, Lenden-, Gesäß-, Bein-, Schulter- und Brustmuskulatur werden dabei beansprucht. Die Übung ist zwar sehr anstrengend, sorgt aber für eine starke Mitte und erfreut sich deswegen weltweiter Beliebtheit. Diesen Plank-Hype nutzte André Reinegger, der 2018 bei DHDL das „Plankpad“* vorgestellt hat. Investor Ralf Dümmel schnappte sich den Deal für 50.000 Euro. Aber was kann das „Plankpad“ eigentlich? Das Balanceboard mit der halb abgerundeten Unterseite soll die Durchführung von Sportübungen noch effektiver machen, weil das Ungleichgewicht beim Planken ausbalanciert wird. Gleichzeitig soll das Training motivierender und spaßiger sein, weil das „Plankpad“ in Kombination mit einer Smartphone-App funktioniert, auf der man Spiele, Challenges und Workouts ausführen kann. Einfach die App aufs Smartphone laden, das Handy auf das Pad legen – und schon kann es losgehen!

Keine Zeit zu kochen? Kein Problem mit „YFood“!

Die Investoren Frank Thelen und Dagmar Wöhrl nehmen die Flüssignahrung von "YFood" genau unter die Lupe.
YFood durfte bei „Die Höhle der Löwen“ probiert werden. © MG RTL D / Frank W. Hempel, YFood

Das Start-up „YFood“ war Ende 2018 bei DHDL und ist mit stolzen 200.000 Euro Unterstützung von Frank Thelen aus der Show gegangen. Die Gründer, Benjamin Kremer und Noel Bollmann, haben mit „YFood“* eine Flüssignahrung entwickelt, die eine vollwertige Mahlzeit ersetzen soll. Sie werben damit, dass „YFood“ das gesamte Spektrum der essenziellen Nährstoffe abdeckt: 26 Vitamine und Mineralstoffe sowie 7,5 Gramm Ballaststoffe sind pro Flasche enthalten. Vor allem Sportbegeisterte dürfte es freuen, dass man pro Mahlzeit 33 Gramm Protein zu sich nimmt – denn Eiweiß ist wichtig, um die Muskeln zu versorgen und den Muskelaufbau anzukurbeln. Die Trinkmahlzeiten sind nicht nur für Menschen mit wenig Zeit interessant, sondern auch für Fitnessfans, die einen Überblick über die aufgenommenen Kalorien behalten wollen. „YFood“ gibt es fertig in Flaschen oder in Pulverform in vielen Supermärkten und online zu kaufen. Die Sorten reichen von „Cold Brew Coffee“, über „Happy Banana“ bis hin zu „Smooth Vanilla“ – geschmacklich ist also für jeden etwas dabei.

Die „YAB-Kurzhanteln“ machen das Training vielfältig

Christian Polenz aus Buxtehude präsentiert mit "YAB Fitness" eine ergonomische Fitnesshantel. Er erhofft sich ein Investment von 150.000 Euro für 15 Prozent der Anteile an seinem Unternehmen.
Christian Polenz stellte seine Kurzhanteln bei „Die Höhle der Löwen“ vor. © TVNOW / Bernd-Michael Maurer, YAB Fitness, TVNOW / Bernd-Michael Maur

Fitnesstrainer Christian Polenz wagte sich im März 2020 in die „Höhe der Löwen“, um seine Kurzhanteln vorzustellen. Die innovativen „YAB-Kurzhanteln“* unterscheiden sich von normalen Kurzhanteln in ihrem ergonomischen Design, das die Gelenke entlasten soll. Der Clou bei den Hanteln mit der ungewöhnlichen Form: Sie fühlen sich an wie drei Gewichte, durch unterschiedliche Hebelmöglichkeiten. Man kann sie mit Hilfe von speziellen Schlaufen sogar an den Füßen befestigen – damit sind die Kurzhanteln von Christian Polenz richtige Multitalente, die für jedes Fitnesslevel geeignet sind.

Seit dem 6. September laufen montags ab 20.15 Uhr bei VOX neue Folgen von Deutschlands beliebtester Gründer-Show "Die Höhle der Löwen".

Die Sendung geht bereits in die 10. Staffel – diesmal mit den Gast-Löwen Anne und Stefan Lemcke von der Geschmacksmanufaktur Ankerkraut, die in Staffel 3 (2016) selbst als Gründer bei "Die Höhle der Löwen" dabei waren. So viel sei verraten: Es wird wieder spannend!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.