Aktuell nicht im Programm

Hubert und Matthias - Die Hochzeit

Hubert und Matthias: Riesendrama um Huberts Junggesellenabschied

Streit um Huberts Junggesellenabschied
Streit um Huberts Junggesellenabschied Das Brautpaar ist am Boden zerstört 06:13

Düstere Wolken über Hammelburg

Das Brautpaar Hubert & Matthias ist am Boden zerstört. Hubert ist wütend, Matthias einfach nur traurig, denn die Planung zu Huberts Junggesellenabschied wird immer mehr zu einer Katastrophe.

Streit um Huberts Junggesellenabschied

Ein Streit zwischen Huberts Freunden und seiner Trauzeugin Vesna eskaliert. Vesna ist seit 30 Jahren Huberts beste Freundin und sie organisiert Huberts Junggesellenabschied. Eigentlich - denn da gibt es andere Freunde, die sagen: Vesna kriegt das nicht hin. Und dann gibt es noch Hochzeitsgast Giulia Siegel, die neuerdings mit Hubert befreundet ist, sich einmischt und jetzt selber die Planung übernehmen will. Vesna ist enttäuscht: "Meine Planung für den Junggesellenabschied in Hamburg läuft schon sehr, sehr lange. Aber so wie ich das sehe, findet das jetzt gar nicht mehr statt. Anscheinend hat die Giulia einen ganz eigenen Plan."  

Doch hat vielleicht Vesna auch einen eigenen Plan? Denn Vesna war früher einmal verliebt in Hubert, wie dieser berichtet: "Sie hat einmal zu mir gesagt, wenn ich mal heirate, dann dich." Matthias hat Angst, dass sie den Junggesellenabschied nur mit Hubert alleine verbringen will und Hubert weiß nicht mehr weiter. Giulia Siegel hat unterdessen schon eine eigene Planung unternommen und ihr Programm steht. Außerdem ist sie der Meinung, Vesna möchte nur bekannt werden und ins Fernsehen kommen. Wem glaubt Hubert mehr: Giulia Siegel oder seiner alten Freundin Vesna?