Samstags 18:00

hundkatzemaus: Das Rasseportrait: Selkirk Rex Katzen

Alles über die Katzenrasse "Selkirk Rex"
Alles über die Katzenrasse "Selkirk Rex" Lockige Zeitgenossen 08:46

Selkirk Rex Katzen sind verschmust und ruhig. Ihr Markenzeichen allerdings ist das außergewöhnliche Fell. Sowohl das Unterfell dieser jungen Katzenrasse als auch die darüber liegenden Grannen- und Leithaare sind sanft lockig bzw. gewellt.

Die „Lockenkatze“ verdankt ihre Existenz einer zufälligen Genmutation. 1987 wurde in einem Tierheim in Montana, USA in einem Katzenwurf ein einzelnes, gelocktes Kätzchen geboren. Die Paarung mit einem Perser führte zu Nachkommen, welche zum Teil ebenfalls dieses besondere Fell hatten.

Sabine Blatzheim hält einige Selkirk Rex-Katzen bei sich. Die Hamburgerin war lange auf der Suche nach einer Katzenrasse, die sie trotz einer Katzenallergie halten kann. Mit der Selkirk Rex funktionierte das und Sabine holte zwei „Lockenmietzen“ aus Holland an die Elbe. Nun leben Cäthe und Helene im Haushalt der Familie und inzwischen hat sich auch Nachwuchs eingestellt. Sechs muntere Locken-Kitten halten Sabine auf Trapp und lernen Schritt für Schritt, in der Welt zurechtzukommen.

Die ganzen Folgen von hundkatzemaus gibt es natürlich auch jederzeit bei TVNOW.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Die ersten Bewohner beziehen die neue Voliere

Tauben bekommen ein Zuhause

Die ersten Bewohner beziehen die neue Voliere