Samstags | 18:00

hundkatzemaus

hundkatzemaus: Diana Eichhorn auf den Spuren des Asiatischen Laubholzkäfers

Käferspürhunde im Einsatz gegen die kleinen Krabbler

Es ist nur ein kleiner Käfer, der aber an deutschen Bäumen große Schäden anrichtet. Mit speziell dafür ausgebildeten Käferspürhunden versucht man gegen die kleinen Krabbler vorzugehen. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn begleitet die vierbeinigen Schnüffler zur Arbeit in den Wald.

Auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen

Der Asiatische Laubholzkäfer zerstört seit rund zehn Jahren auch in

Deutschland ganze Wälder. Das Problem: Die Suche nach dem etwa vier Zentimeter großen Krabbler ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Deshalb setzt die Landesregierung Baden-Württemberg auf die Hilfe von Hunden, die dank ihrer feinen Nase und eines speziellen Trainings den Käfer und seine Larven frühzeitig erschnüffeln können.

hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn und Klein-Maggie besuchen Sara Kirdar und ihre Beagle-Dame Mira, die seit 2015 zum Käfer-Suchhunde-Team gehören. Von den beiden erfährt hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn, wie genau Mira trainiert und wie die Arbeit eines Käferspürhundes aussieht. Dafür begleitet sie die beiden in eine Baumschule, die mit Verdacht auf Befall des gefährlichen Pflanzenschädlings aufgefallen ist. Was Diana Eichhorn dort lernt, zeigen wir am Samstag, 27. Februar 2017 um 18:00 Uhr.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Hündin Feila sucht eine neue Familie

Fellpflege für die Hündin

Hündin Feila sucht eine neue Familie