Samstags | 18:00

hundkatzemaus

hundkatzemaus: Diana Eichhorn nimmt den Dackel unter die Lupe

Diana besucht eine ganz spezielle Dackel-Bar
Diana besucht eine ganz spezielle Dackel-Bar Ein toller Hund feiert sein Comeback 07:22

Diana auf den Spuren des kleinen Liebhaberhundes

Was haben Picasso, Prinz Hendrik von Dänemark und Heidi Klum gemeinsam? Sie alle sind große Dackel-Fans. Der einstige "Spießer-Hund" ist beliebter als je zuvor. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn trifft Bernd Ehnes und seine Freundin Judith Schmitt. Das Pärchen hat im Oktober 2014 die Dackelbar "Posh Teckel" im Berliner Stadtteil Neukölln eröffnet. Eine Kneipe, in der sich regelmäßigDackelfreunde treffen und sich hier über ihre geliebten Vierbeiner austauschen können.

Der kurzbeinige Sturkopf ist wieder sehr beliebt

Bernds Dackeldame Ella ist das Maskottchen seiner Bar. Ihr Kopf ziert sogar das Logo der Gaststätte. Einst war Ella der einzige Dackel im Kiez, doch die Hunderasse hat sich mittlerweile zum Liebhaberhund gemausert. Der kurzbeinige Weggefährte ist bei den jungen Großstädtern sehr beliebt. Sein Sturkopf und seine Skurrilität machen ihn zu einer ganz besonderen Rasse. Kein Wunder also, dass zum monatlichen Dackeltreffen im "Posh Teckel" bis zu 20 Dackel mit ihren Herrchen und Frauchen zusammenkommen.

Was die Hunderasse so einzigartig und beliebt macht, könnt ihr euch auch jederzeit bei TV NOW anschauen. Dort gibt es die kompletten Folgen von "hundkatzemaus" auf Abruf.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Hündin Feila sucht eine neue Familie

Fellpflege für die Hündin

Hündin Feila sucht eine neue Familie