Samstags 18:00

hundkatzemaus: Diana - Teddy, der Flughafen-Viszla

Der Flughafen-Hund

Vögel und Wildtiere stellen ein extrem hohes Risiko im Luftverkehr dar. Ein Zusammenstoß im Lande- oder Startvorgang kann verheerende Folgen haben - für Mensch und Tier. Auf vielen Flughäfen werden ungebetenen Gäste daher systematisch mit Knallpistolen verjagt oder sogar von Jägern erschossen. Dass das auch anders geht, zeigt jetzt der Flughafen Lübeck. 

Tierfreundliche Wildvergrämung

Im Rahmen des Projekts "Green Airport" verjagt Vizsla Teddy seit 2017 mit Hilfe von Hundeführer Michael Zimmermann erfolgreich alle Tiere vom Gelände – ohne ihnen Schaden zuzufügen. Diese Form der Wildvergrämung ist bisher einzigartig in Deutschland, extrem aufwendig, aber auch sehr erfolgsversprechend. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn trifft Michael Zimmermann mit seinem Hund Teddy und begleitet die beiden bei ihrer Arbeit auf dem riesigen 
Flughafenfeld.
 

Unsere hundkatzemaus Highlights

Judith Pein entdeckt Katzen bei den Hunden

Mit versteckter Kamera im Tierheim

Judith Pein entdeckt Katzen bei den Hunden