Samstags 18:00

hundkatzemaus: Diana wandert mit einer Ziegenherde über Stock und Stein

Svenjas Ziegen laufen ohne Leine

Ein außergewöhnlicher Ausflug wartet auf hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn: zusammen mit einer kleinen Ziegenherde wird sie eine mehrstündige Wanderung ins hamburgische Umland wagen. Das Besondere: die Tiere laufen ohne Leine.

An einer Straße heißt es "Ruhe bewahren"

Svenja Furken organisiert regelmäßig die beliebten Ziegentrekking-Touren ins Naturschutzgebiet Höltigbaum bei Hamburg. Mit dabei sind ihre thüringischen Waldziegen - eine bedrohte Haustierrasse, mit der sie auch Landschaftspflege betreibt. Die Jungziegen Urs und Reto sind erst seit kurzem Teil der Ziegenherde und begleiten die heutige Wanderung das erste Mal. Diana Eichhorn will dabei sein, wenn Urs und Reto auf neue Herausforderungen treffen. Und gleich zu Beginn des Ausflugs stößt der Wandertrupp auf das erste Hindernis: die Überquerung einer Vielbefahrenen Straße. Jetzt heißt es Ruhe bewahren!

Ob der Ausflug reibungslos gelingt, könnt ihr jederzeit bei TV NOW sehen. Dort gibt es jederzeit die Folgen von "hundkatzemaus" in voller Länge.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Ein ausgeprägter Schutzinstinkt ist gefragt

Ein Wachhund für das Katzenasyl

Ein ausgeprägter Schutzinstinkt ist gefragt