Samstags 18:00

Alpakas können eigensinnig sein

hundkatzemaus: Mit Alpakas durch den Hindernis-Parcours

Mit Alpakas kann man richtig Spaß haben

Alpakas auf deutschen Wiesen sind eher eine Seltenheit. Doch die südamerikanischen Trampeltiere werden immer beliebter. Bundesweit leben etwa 2000 Tiere bei Privathaltern. In erster Linie liefern sie Wolle und mähen den Rasen. Doch mit Alpakas kann man auch richtig Spaß haben! Wie, das probiert hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn direkt selbst aus. 

hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn stellt fest: Mit Alpakas kann man richtig Spaß haben
hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn stellt fest: Mit Alpakas kann man richtig Spaß haben © Julia Panzer

Die hundkatzemaus-Reporterin besucht Talina Lorei und ihre Alpakas am Niederrhein. Die Studentin trainiert mit ihren Tieren seit Jahren sogenanntes Agility. Das Geschicklichkeitstraining dient vor allem dazu, den täglichen Umgang mit den eigensinnigen Tieren zu üben und sie voll auszulasten. Doch mit einem Alpaka einen Hindernis-Parcours zu bewältigen ist schwerer als gedacht. Wie sich Diana Eichhorn wohl im Training mit den intelligenten Tieren schlägt?

Unsere hundkatzemaus Highlights

Wird Hugo aufhören zu kratzen?

Regelmäßiges Training ist wichtig

Wird Hugo aufhören zu kratzen?