Samstags 18:00

Konflikt eskaliert fast zu einem Kleinkrieg

hundkatzemaus: Schrebergarten-Katzen

Manche Katzen so wild, dass sie sich kaum fangen lassen
Manche Katzen so wild, dass sie sich kaum fangen lassen Das kostet Geduld und Mühe 06:00

In einem kleinen Schrebergarten in Oschersleben lebt seit einigen Jahren eine Kolonie herrenloser Streunerkatzen. Morgens und abends werden sie von Martina Weber, die dort eine Laube hat, regelmäßig gefüttert. Leider sind die Katzen von den Gartennachbarn nicht gern gesehen, denn sie verrichten ihr Geschäft in den Blumenbeeten. Mittlerweile ist der Konflikt fast zu einem Kleinkrieg eskaliert.

Der Vorstand der Gartenanlage hat deshalb ein Fütterungsverbot verhängt. Doch Martina Weber will die Katzen nicht sich selbst überlassen. Noch kann sie die Tiere heimlich und unbemerkt in ihrer Laube füttern. Doch was wird im Frühjahr, wenn die Gärten wieder von den Pächtern bevölkert werden? Martina Weber fürchtet, dass ihr gekündigt wird und wendet sich deshalb an Frank Weber. Der hundkatzemaus-Tierschutzexperte weiß, wie schwierig es ist, solche wilden und halbwilden Katzen zu vermitteln und dass die Unterbringung in einem Tierheim keine Option ist. Doch dann stößt er auf den kleinen Verein Fellnothilfe e.V., der mit viel Engagement und Herzblut von Andreas Döring betrieben wird. Ob das die Rettung für Martina und ihre Samtpfoten sein kann?

Die ganzen Folgen von hundkatzemaus gibt es natürlich auch jederzeit bei TVNOW.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Die Ponys werden vom Tierarzt durchgecheckt

Schlechter Gesundheitszustand

Die Ponys werden vom Tierarzt durchgecheckt