SO 17:00

Japan-Autos

Sind importierte Autos radioaktiv verseucht?

Über zwei Jahre ist es her, dass in Japan die Erde bebte. Damals hatten die Menschen nicht nur mit eingestürzten Gebäuden und einer riesigen Flutwelle zu kämpfen.

Japan-Autos

Kurz nach dem Erdbeben gab es auch mehrere Explosionen im Kernkraftwerk von Fukushima. Auch heute ist dieses Thema noch aktuell. Denn immer wieder dringt kontaminiertes Kühlwasser aus undichten Behältern aus. Die Strahlung am Atomkraftwerk ist immer noch so hoch, dass sie einen ungeschützten Menschen innerhalb weniger Stunden töten würde. Zu Recht fragen sich Autokäufer in Europa, ob importierte Autos aus Japan auch radioaktiv verseucht sind.

Youngtimer-Händler Tino Zovko bezieht im Bremerhaven einen Großteil seiner gebrauchten Autos aus Japan. Er kennt die Angst seiner Kunden vor radioaktiver Strahlung. Dieser Angst wirkt er auf seine ganz eigene Art entgegen.

Was kann der neue Fiat 500E?

Der kleine Italiener

Was kann der neue Fiat 500E?