VOX

Große VOX-Dokumentation

Jeder Zweite von Cyberkriminalität betroffen - so schützen Sie sich im Internet

Identititätsklau im Netz
Identititätsklau im Netz VOX Inside 02:16

Sind ihre Passwörter sicher? Experten schätzen: Von jedem zweiten Deutschen findet man Login-Daten inklusive der Passwörter im Darknet. Was Hacker damit anstellen können und worauf sie dringend achten sollten, das hat „VOX Inside“- Reporter Joshua Werner getestet. Welche Erfahrungen er damit gemacht hat. gibt’s im Video zu sehen.

Sind ihre Passwörter sicher?

Die Kriminalität im Internet wächst stetig. Für „VOX Inside“ will Reporter Joshua Werner herausfinden, welche Methoden Kriminelle anwenden, um an Passwörter und Accounts zu gelangen. Dabei wagt er ein nicht ganz ungefährliches Experiment: Joshua stellt seine Daten selbst ins Netz und es dauert nicht lange, bis er selbst zum Opfer von Kriminellen wird.

„Ich hätte niemals erwartet, dass, wenn ich meinen Ausweis öffentlich mache, das solch einen Rattenschwanz bedeuten kann“, so Werner. Und dieser "Rattenschwanz" wird ganz schön persönlich, wie Reporter Joshua Werner schnell herausfindet. Innerhalb weniger Wochen bemerkt er, dass sein Amazon-Account gehackt wurde. Vom Identitätsdiebstahl im Netz ist er nun direkt betroffen und damit ist der Reporter nicht allein.

Allein im letzten Jahr erfasste die polizeiliche Kriminalstatistik 146.363 Cyberdelikte. Und laut der erst jüngst veröffentlichten Statistik des Branchenverbands Bitkom liegt der entstandene Schaden 2022 schon jetzt bei rund 203 Milliarden Euro.

Wie sie sich grundsätzlich vor Cyberkriminalität schützen können, erfahren sie Mittwochabend, 5. Oktober, ab 20.15 Uhr in der Reportage:"VOX Inside - Identitätsklau im Netz" bei VOX.