7.10. | 20:15

Kitchen Impossible 2018: Konstantin Filippou fuchst sich in Lyon in die Pasteten-Kunst hinein

Konstantin Filippou puzzelt sich eine Pastete
Konstantin Filippou puzzelt sich eine Pastete Diese Arbeit fühlt sich an wie ein Marathon 02:58

Konstantin Filippou: "Ich komm mir vor, als wäre ich einen Marathon gelaufen"

Der Wiener Sternekoch Konstantin Filippou tritt bei "Kitchen Impossible" 2018 gegen Tim Mälzer an. Seine Aufgabe ist es, in Lyon eine "Pâté croûte" zu machen. Bei der Zubereitung der Pastete kommt Konstantin so richtig ins Schwitzen und fühlt sich, als sei er "einen Marathon gelaufen".

"Zumindest kann keiner sagen, dass ich mich nicht bemühe"

Konstantin Filippou gesteht, dass er nur ein "laienhaftes Pasteten-Know-How" hat. Aber er versucht natürlich trotzdem, "einigermaßen irgendetwas auf die Reihe zu bekommen". Und das läuft gar nicht so schlecht. Unter den erstaunten Augen des Originalkochs Olivier Kanal befüllt er die Pastete mit verschiedenen Dingen. Dabei wird er richtig kreativ. Konstantin puzzelt erst Kalbsbries rein, dann nimmt er mal Ente und Huhn dazwischen und Fois Gras in die Mitte.

Die verwendeten Zutaten stimmen zwar nicht ganz mit denen im Originalgericht überein. Aber der französische Koch lobt dennoch die gerade und gute Arbeitsweise. Auch Konstantin Filippou ist ein Stück weit zufrieden: "Zumindest kann keiner sagen, dass ich mich nicht bemühe."

Beim Teig kommt Konstantin Filippou ins Schwitzen

Ein wenig problematisch ist allerdings die Zubereitung des Teiges. Der wird leider viel zu warm, wie auch der Originalkoch bemerkt. "Er hätte den Teig durchgehend kühlen müssen", ist der sich sicher. Aber es hilft ja nichts. Konstantin Filippou muss nun schnellstmöglich weiter arbeiten. Er kommt so sehr ins Schwitzen, dass er sich fühlt, als wäre er "einen Marathon gelaufen".

Am Ende bekommt er die Pastete aber doch noch richtig gut zusammen, Auch wenn nicht alles stimmt, kann er mit seinem Ergebnis doch überzeugen.

Die komplette Zubereitung der Pastete gibt es bei TV NOW zu sehen. Dort ist die gesamte Folge kostenlos abrufbar.

Die ganzen Folgen von "Kitchen Impossible" gibt es kostenlos bei TVNOW zu sehen. 

Tim Mälzer will das Gericht in Japan nicht machen

"Ich werd's nicht kochen!"

Tim Mälzer will das Gericht in Japan nicht machen