7.10. | 20:15

Kitchen Impossible 2018: Tim Mälzer holt sich den Sieg gegen Maria Groß

Tim Mälzer holt sich den Sieg gegen Maria Groß
Tim Mälzer holt sich den Sieg gegen Maria Groß Knapper Vorsprung von 9,3 zu 8,8 Punkten 01:47

Tim Mälzer und Maria Groß stellen sich unglaublich harten Aufgaben

Das knallharte Duell mit Maria Groß in der letzten Staffel "Kitchen Impossible" hat Tim noch nicht vergessen. Eine Aufgabe endete sogar mit einem Bandscheibenvorfall bei Tim. Jetzt stellt er seiner Kontrahentin noch härtere Aufgaben. Aber auch die Sterneköchin aus Thüringen weiß genau, wie sie Tim packen kann. Maria schickt Tim nach Italien und England. Sie selbst muss in Deutschland und Frankreich antreten.

Maria Groß kocht in Frankreich mit "viel Herz"

Das Duell startet mit der Challenge von Maria Groß in Frankreich. Tim Mälzer zieht dabei alle Register. Er lässt seine Gegnerin ein Croissant backen und drei verschiedene Marmeladen dazu machen. Das Originalgericht stammt von der Großmeisterin Christine Ferber. Und die ist zunächst nicht so sicher, ob Maria das schaffen kann.

Maria Groß weiß nicht genau, wie der Teig geht und macht kurzerhand drei verschiedene Varianten. Am Ende gelingt eine doch recht gut. Überzeugender sind aber die Marmeladen. Die Jury vergibt stolze 5,7 Punkte. Und Christine Ferber macht Maria das größtmögliche Kompliment: "Maria kocht wie meine Mutter und Großmutter. Sie kocht mit viel Herz."

Maria Groß macht überraschend gute Croissants
Maria Groß macht überraschend gute Croissants Nach dem Kampf mit dem Teig ein tolles Ergebnis 03:02

Tim Mälzer begibt sich in London auf eine emotionale Zeitreise

Maria Groß schickt Tim Mälzer bei der ersten Aufgabe in dessen "alte Heimat" London. Hier hat er vor gut 20 Jahren zusammen mit Jamie Oliver an der Neil Street gearbeitet. Zunächst kommt es zu einer emotionalen Zeitreise, als Tim das Haus besucht, in dem er früher gewohnt hat.

Aber damit ist es schnell vorbei, als er die Box bekommt. Er muss "Veganes Wokgemüse mit dehydriertem 'Bacon' und Hanfsamenmilch" zubereiten. Dazu trifft er auf King Cook, der in einem Popup-Restaurant in einem Container kocht. Dort muss Tim jetzt ran. Nicht nur die Enge macht ihm zu schaffen, auch die richtige Zutatenwahl fällt ihm schwer. Aber am Ende bekommt Tim doch ein tolles Gericht hin und sackt 6,1 Punkte von der Jury ein.

Tim Mälzer tappt in London komplett im Dunkeln
Tim Mälzer tappt in London komplett im Dunkeln "Ich weiß nicht mehr, was richtig ist und was falsch" 02:59

Maria Groß tappt bei der Molekularküche "völlig im Dunkeln"

Die zweite Aufgabe führt Maria Groß nach Miesbach im Tegernseer Land. Dort trifft sie auf den Originalkoch Giuseppe Messina. Dieser grillt auf Sternniveau und verbindet das Ganze auch noch mit der modernen Molekularküche. Maria verzweifelt schon, bevor sie nur einen Fuß in seine Küche gesetzt hat. "Falsche Jakobsmuschel auf falschem Risotto sowie Lammhüfte mit Miniaubergine und Joghurt-Minz-Sphäre", lautet die Aufgabe.

Beim Probieren ist sie völlig ratlos. Und das wird auch in der Küche nicht besser. Sie tappt zeitweise "völlig im Dunkeln". Nach einem kleinen Tipp von Giuseppe gelingen aber zumindest die "Joghurt-Minz-Sphpären". Am Ende reicht es für 3,1 Punkte von der Jury.

Maria Groß verzweifelt an der Molekularküche
Maria Groß verzweifelt an der Molekularküche "Das war eine totale Katastrophe" 02:57

Maria Groß packt Tim Mälzer in Italien bei seiner Ehre

Dann wartet die zweite Challenge auf Tim Mälzer. Wenn er sich an einem Ort abseits von Hamburg wohl fühlt, ist es mit Sicherheit Italien. Tim muss ins süditalienische Dörfchen Roseto Valfortore zu "Nonna" Antonia. Hier darf er sich an der Nudelsorte Orecchiette versuchen. Die ist so aufwendig, dass Tim bis spät in die Nacht auf dem Dorfplatz sitzt und Nudeln formt.

Zu diesem Zeitpunkt ist es schon vorbei mit der Überzeugung, dass Tim hier wirklich voll abräumen kann. Und tatsächlich gelingt die Zubereitung des Gerichts "Orecchiette con polpette al sugo di Pomodoro" nicht so ganz. Tim muss sich mit 3,2 Punkten von der Familia von Antonia zufrieden geben. Dafür hat er aber wenigstens die Herzen der "Nonna" und ihres Anhangs gewonnen.

Tim Mälzer verschätzt sich komplett mit der Pasta
Tim Mälzer verschätzt sich komplett mit der Pasta Das ist eine stundenlange Arbeit 02:59

Unter dem Strich bleibt ein knappes Ergebnis von 9,3 zu 8,8 Punkten für Tim Mälzer. Der holt sich damit den Sieg im Duell gegen Maria Groß.

Die kompletten Folgen der dritten Staffel "Kitchen Impossible" gibt es bei TV NOW. Dort sind auch alle Folgen der ersten beiden Staffeln verfügbar.

Tim Mälzer und Christian Bau erzielen ein Unentschieden

Kein Gewinner - kein Verlierer

Tim Mälzer und Christian Bau erzielen ein Unentschieden