Sonntags 20:15

Kitchen Impossible 2019: Riesen-Überraschung für Tim Mälzer und Tim Raue nach der Entscheidung

Mega-Überraschung für die Starköche
Mega-Überraschung für die Starköche Nach dem Sieg für Tim Raue 01:56

Die beiden Köche ahnten nichts

Tim Raue steht am Ende dieses Duells als Sieger fest. Insgesamt heißt das nach den bisherigen Duellen zwischen Tim Mälzer und Tim Raue nun 2:2. Aber die eigentliche Überraschung kommt noch. Und davon hatten die beiden Kontrahenten bis zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung. Was die beiden völlig perplex macht, seht ihr im Video.

Müssen zwei Starköche nochmal zur Gesellenprüfung antreten?

Nach der Entscheidung erscheint plötzlich eine Mitarbeiterin mit einer „Kitchen Impossible"-Box auf der Bildfläche. Verdutzte Gesichter bei Tim Mälzer und Tim Raue: Die beiden verstehen gar nichts mehr. Was hat die neue Box jetzt hier noch zu suchen? Tim Raue traut sich als Erster und öffnet sie. Mit einem fassungslosen Lachen hält er ein Schreiben in die Luft: Eine Einladung für die beiden Starköche zur Gesellen-Nachprüfung zum Koch! „Hackt's bei euch, oder was?" poltert Tim Mälzer, während Tim Raue sich vor Lachen kaum mehr einkriegt. Vielleicht wäre das ein Duell für die Zukunft?

So hat sich Tim Raue zum Sieg gekämpft

Zuerst ging es für Tim Raue nach Sardinien: Dort erkochte er sich mit seiner „Lasagne di pane carasau" 4,3 Punkte. Tim Mälzer kämpfte mit aufgeblasenen Zucker-Karotten in den Niederlanden und holte trotz aller Widrigkeiten 6,7 Punkte.

Danach stand für Tim Raue ein Heimspiel in Berlin auf dem Plan: Im Betriebsrestaurant der Stadtreinigung gab es Auberginenröllchen mit Kräuterbaguette, Asia-Hähnchen mit Duftreis, Kokos und Tomatenchutney und als Dessert Milchreis mit heißen Kirschen. Mit seiner Variante holte er 7,1 Punkte. Bevor es ans Kochen ging, musste er sich allerdings höchstpersönlich in der Straßenreinigung nützlich machen.

Tim Mälzer trat eine Zeitreise nach Messkirch an und landete im tiefsten Mittelalter. Im „Campus Galli" fertigte er unter äußerst unkomfortablen Bedingungen Linsensuppe, Dennetle mit Speck und Honigkuchen an. Letzterer geriet zum bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Desaster. 4,4 Punkte sprangen für ihn noch heraus.

Insgesamt hat Tim Mälzer am Ende 11,1 Punkte auf dem Konto, Tim Raue holt mit 11,4 Punkten den Sieg in diesem Duell.

The Duc Ngo bezwingt Tim Mälzer

Große Freude beim Koch aus Berlin

The Duc Ngo bezwingt Tim Mälzer