Allererste Sahne - wer backt am besten?

Christians Meisterstück

Kuchen ohne Backen

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für den Boden:
Haferflocken kernig 200 g
Mandeln gemahlen 100 g
Walnüsse gemahlen 50 g
Backkakao 100 g
Leinsamen geschrotet 50 g
Sojamilch 150 ml
Avocado 1 Stk.
Honig 1 TL
Für die Creme:
Magerquark 500 g
Frischkäse 250 g
Birkenzucker oder Erythrit 100 g
Limettensaft 2 TL
Gelatine 9 Blatt
Mango (groß, ist sie sehr reif, weniger Zucker verwenden) 1 Stk.
Chia Samen 50 g
Whey-Protein Vanille 150 g
Für die Glasur:
Tortenguss 3 Päckchen
Holunderblütensirup (möglichst zuckerfrei) 10 cl
Limettensaft (aus ca. 4 Limetten) 4 Stk.
Für das Topping:
Heidelbeeren 150 g
Himbeeren 150 g
Papaya
Nektarine
Minze frisch
Granatapfel 1 Stk.
Limetten- und Zitronenabrieb
Puderzucker
Equipment:
Springform, Durchmesser 30 cm, oder Konditorform mit Edelstahlblech 1 Stk.
Messbecher 3 Stk.
Töpfe klein 2 Stk.
Schüsseln, verschiedene Größen 3 Stk.
Rührgerät
Schneebesen
Reibe oder Zestenreißer
Teigschaber und Teigkarte
Kochlöffel
Stabmixer
Messer, verschiedene Größen 3 Stk.
Backpapier
Tee- und Esslöffel
Waage
Kühlschrank und Gefrierfach
Herd
Siebe, klein, fein 2 Stk.
Küchenmaschine zum Zerkleinern
Küchentücher, -lappen
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 180 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 748,936 (179)
Eiweiß 14.85g
Kohlehydrate 5.03g
Fett 10.87g

Boden:

1 Die Avocado schälen und pürieren. Alle Zutaten für den Boden miteinander vermengen (Kakao vorher sieben). Die Sojamilch nach und nach zugeben, damit die Zutaten sie schön aufnehmen können. Den Teig in der mit Backpapier unterlegten Form gleichmäßig verteilen. Kaltstellen.

Creme:

2 Die Mango schälen und pürieren, Chiasamen dazugeben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark in einem Tuch ausdrücken. Den Quark, Frischkäse, Wheypulver und Zucker cremig schlagen. Die Mangomasse dazugeben und unterheben. Die Masse im Gefrierfach kaltstellen.

3 Limettensaft mit eingeweichter und ausgedrückter Gelatine vorsichtig erhitzen, bis sie sich aufgelöst hat. Sehr langsam in die abgekühlte Masse schlagen. Die Creme auf den bereits kaltgestellten Boden verteilen und wieder zurück in den Kühlschrank geben.

Topping:

4 Granatapfelkerne auslösen, Beeren und anderes Obst waschen. Das Obst ganz nach Belieben in schöne Stücke oder Scheiben schneiden.

5 Tortenguss mit Sirup und Limettensaft aufkochen, bis er eine glasige Konsistenz bekommt.

6 Jetzt muss es schnell gehen – Obst und Beeren liebevoll auf den Kuchen verteilen und mit Guss gleichmäßig begießen, sodass alles schön bedeckt und das Obst nicht mehr lose ist. Sofort ab ins Gefrierfach!

7 Zitronen- und Limettenzesten vorbereiten. Den Kuchen kurz vorm Anrichten aus dem Kühlfach holen, aus der Form nehmen und auf eine Platte setzen. Die Zesten gleichmäßig darüber verteilen, mit frischer Minze dekorieren und mit etwas Puderzucker bestreuen.

Experten-Tipp:

8 Dieses Meisterstück muss nicht gebacken werden.

Das Testessen fällt diesmal sehr amüsant aus

Alle mal lachen!

Das Testessen fällt diesmal sehr amüsant aus

Allererste Sahne - wer backt am besten?

"Allererste Sahne - Wer backt am besten?" bei VOX

„Allererste Sahne“ ist die neue VOX-Back-Challenge und wird moderiert von Meltem Kaptan. Bei dem großen Back-Spektakel treten fünf Hobbybäcker:innen gegeneinander an. Fünf Tage in Folge ist jeweils eine:r der Kandidaten:innen an der Reihe, sein:ihr persönliches Meisterstück zu backen. Die Herausforderung für die anderen Bäcker:innen besteht darin, eben dieses Meisterstück nachzubacken – und zwar ohne Rezept!

Moderatorin Meltem Kaptan weiß selbst nur zu gut, wie schwierig backen ohne Rezept ist. Da sieht ein Hefezopf schnell aus wie ein „plattgedrückter Regenwurm“, gesteht Meltem. Umso wichtiger, dass die Hobbybäcker:innen von „Allererste Sahne“ Mut mitbringen und etwas Humor kann auch nicht schaden, wenn der Marmorkuchen in puncto Konsistenz seinem Namen gerecht wird.

Bewertet werden die vier Kopien des Meisterstücks dann von dem:r Bäcker:in des Tages, einem Experten und natürlich auch Meltem Kaptan selbst. Wer kommt dem Original am nächsten? Der:die Gewinner:in wird am Ende der Woche bekanntgegeben und darf sich auf ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro freuen.

Meltem Kaptan freut sich als Moderatorin von „Allererste Sahne – Wer backt am besten?“ ganz besonders über die „frische, freche, bunte und sauleckere Backshow“, die auch die eine oder andere Überraschung bereithält. Doch wie steht die Moderatorin selbst zum Backen? Das ist für Meltem die totale Entspannung – besonders das nächtliche Backen wirkt bei ihr wie Yoga. Meltems Back-Klassiker? Das ist ein saftiger Möhrenkuchen mit Limetten-Frischkäse-Topping. Und was darfs in der Konditorei sein? Da fällt ihre Entscheidung klar auf den gedeckten Apfelkuchen.

Alle Videos und Highlights aus „Allererste Sahne – Wer backt am besten?“ finden Sie hier bei VOX.de.