Makel? Los!

Makel? Los!: Ayhan möchte etwas gegen seine extreme Körperbehaarung machen

Ayhan hat eine extrem starke Körperbehaarung
Ayhan hat eine extrem starke Körperbehaarung Rasieren ist auf Dauer nutzlos 04:59

Zu viele Haare sind auch nicht schön

Familienvater Ayhan kommt mit einem besonders haarigen Problem zu den Experten. Er möchte seine starke Körperbehaarung loswerden. Sowohl auf der Brust, als auch auf dem gesamten Rücken sprießen die Haare nur so. Für Ayhan eine extreme Belastung.

Eine große Einschränkung für Ayhan

Mit den Jahren wurde Ayhans Behaarung immer schlimmer. Besonders im Alltag ist es eine stärkere Belastung als man denkt. Ayhan geht normalerweise sehr gerne trainieren und hält sich fit, aber durch seine extreme Behaarung muss er sogar im Fitnessstudio einen Pullover tragen, damit er die Haare verstecken kann. Und schwimmen gehen ist auch schon gar nicht mehr möglich, ohne die komischen Blicke anderer Leute zu ernten.

Ayhan schämt sich für seine Körperbehaarung. Mit der Hilfe seiner Frau versucht er die Haare immer wieder zu rasieren. Das ist ihm nicht nur unangenehm, sondern nimmt auch sehr viel Zeit in Anspruch. Damit soll jetzt endlich Schluss sein. Dermatologe Dr. Peter Kessler könnte mit einer Lasertherapie die Haare entfernen. Allerdings wird das ein langer Weg werden, denn die Haare werden nicht gleich nach der ersten Behandlung verschwunden sein.

Wie Ayhans Behandlung ablaufen wird, könnt ihr in der ganzen Folge auf TVNOW sehen.