Makel? Los!

Makel? Los!: Sara Pavo rückt Christinas Akne zu Leibe

Sara Pavo kümmert sich um Christinas Problemhaut
Sara Pavo kümmert sich um Christinas Problemhaut "Ich fühle mich befreit" 02:30

Die Akne muss endlich weg!

Mit starker Akne kommt die 28-Jährige Christina zu den Experten. Mit Schulmedizinerin hat sie leider schon schlechte Erfahrungen gemacht. Deshalb will Kosmetikerin Sara Pavo ihr mit einer alternativen Naturheilkunde helfen. Kosmetisch kann man zwar nicht ihren Hauttypen ändern, aber das äußere Erscheinungsbild kann man in den Griff bekommen und damit Christinas Wunsch erfüllen.

"Ich sehe ja aus wie ein Mensch"

Nachdem Sara Pavo Christinas Haut gründlich vorbehandelt hat, gibt es noch ein paar Tipps für den Umgang mit Akne im Alltag. Nach einer Behandlung kann man natürlich noch keinen klaren Unterschied erkennen. Die tiefen Narben können so schnell nicht verheilen, aber mit ein bisschen "dekorativer Kosmetik" lässt sich die Akne schon gut verstecken.

Und jetzt ist es endlich soweit: Christina sieht zum ersten Mal, wie ihre Haut aussieht. "Ich sehe ja aus, wie ein Mensch", stellt Christina begeistert fest, als sie in den Spiegel schaut. Strahlend begutachtet sie ihr Gesicht. Ein paar Behandlungen hat sie zwar noch vor sich, aber sie ist schon jetzt sehr zufrieden mit dem Ergebnis: "Es fühlt sich sehr befreit an auf der Haut", findet Christina und ist überglücklich. Natürlich soll sie weiterhin auf ihre Ernährung achten und den weiteren Behandlungsplan einhalten, aber sie blickt jetzt positiv in ihre Zukunft. 

Die ganze Sendung gibt es bei TVNOW.