Mittwochs 20:15 & 21:30

Outlander

Outlander: Maria Doyle Kennedy spielt Jocasta Cameron

Jocasta Cameron (Maria Doyle Kennedy)
3 596639.jpg © MG RTL D / © 2018 Starz En

Maria Doyle Kennedy spielt Jocasta Cameron

Maria Doyle Kennedy ist eine irische Schauspielerin und Sängerin, die am 25. September 1964 in Dublin geboren wurde. Ihr Filmdebüt feierte sie 1991 in dem für einen Oscar und einen Golden Globe nominierten Film "Die Commitments". In den darauffolgenden Jahren übernahm sie Rollen in verschiedenen Filmproduktionen und war unter anderem in „Grenzenloser Hass“ (1995), „Das letzte Attentat“ (1997), "Der Meisterdieb von Dublin" (1998) sowie "Miss Julie" (1999) zu sehen. Darüber hinaus übernahm sie 1999 in der TV-Serie "DDU" sowie der Mini-Serie "Oliver Twist" kleinere Auftritte und war von 1999 bis 2000 mehrmals in der Serie "Queer as Folk" zu sehen. Auch in den darauffolgenden Jahren trat Kennedy in diversen Film- und Fernsehproduktionen auf. Für die dreifach Golden-Globe-nominierte Serie "Die Tudors" übernahm sie von 2007 bis 2010 die Rolle der Katharina von Aragón. Mit "Dexter" (2010) und "Downton Abbey" (2011) folgten weitere Auftritte in preisgekrönten Serien, bevor Kennedy von 2013 bis 2017 die Pflegemutter Mrs. S in der für einen Golden Globe nominierten Serie "Orphan Black" verkörperte.  

Neben der Schauspielerei schlägt Maria Doyle Kennedys Herz auch für die Musik: Schon während ihrer Collegezeit in den 80er-Jahren begann sie ihre Karriere und stand unter anderem mehrere Jahre mit "The Black Velvet Band" auf der Bühne. Als die Schauspielerei im Laufe der 90er-Jahre mehr in den Fokus rückte, löste sich die Band auf und Maria Doyle Kennedy startete 2001 ihre Solokarriere als Musikerin.

In der vierten Staffel von "Outlander" wird Kennedy die Rolle von Jamie Frasers Tante Jocasta Cameron übernehmen.

Als Claire und Jamie seiner Tante Jocasta einen Besuch abstatten, ist sie überglücklich, endlich wieder Verwandte in ihrer Nähe zu haben. Nachdem ihr vierter Ehemann Hector verstorben war, musste sie ihre Plantage River Run alleine verwalten. Jocasta ist sehr stolz auf das, was sie und Hector zusammen gebaut haben. Während ihr Sehvermögen nachgelassen hat, sind ihr Witz und ihre Intelligenz so scharf wie immer. Sie besitzt außerdem die Fähigkeit, andere zu manipulieren und sie subtil von ihrem Willen zu überzeugen.