Ab 12.07. SO 20:15

Promi Shopping Queen

Promi Shopping Queen: Mit dem richtigen Schnitt zum Sieg? – Mariella Ahrens pimpt ihr T-Shirt auf

Mariella greift zur Schere

Die Letzten werden die Ersten sein? Mariella Ahrens geht bei "Promi Shopping Queen" in Frankfurt und Berlin als letzte Kandidatin shoppen. Sie war bereits erfolgreich bei ihrer Shopping-Tour und hat ein weißes T-Shirt gefunden. Das soll jetzt noch deutlich aufgepimpt werden. Star-Designer Guido Maria Kretschmer hat dabei so seine Zweifel.

Guido: "Es ist nicht richtig T-Shirt"

Guido beäugt Mariellas Umgang mit der Schere kritisch.
Guido beäugt das Werkeln von Mariella Ahrens und ihrer Shopping-Begleiterin mit kritischen Augen. Kann so viel Schnippelei wirklich gut gehen?

Mariella Ahrens geht am letzten Tag bei "Promi Shopping Queen" in Frankfurt und Berlin zum Motto: "Aus Basic wird Trend: Zeige, was man aus einem weißen T-Shirt alles machen kann!" shoppen. Sie ist überglücklich. Endlich hat sie ein passendes weißes Shirt gefunden. Jetzt muss es nur noch ein bisschen aufgemotzt werden. Und wie geht das besser, als mit einer Schere. Mariella macht sich zusammen mit ihrer Shopping-Begleiterin ans Werk. Fashion-Experte Guido beäugt das Geschehen eher kritisch: "Jetzt geht's schon wieder los. Was wird das?" Einmal die Schere angesetzt wollen die beiden Mädels gar nicht mehr aufhören und schnippeln fleißig drauf los. "Wenn dann richtig", wirft Mariella in die Mädels-Runde mit Freundin und Verkäuferin. Doch so viel die Damen auch schneiden und werkeln, den Star-Designer können sie mit dieser Art von Oberteil nicht vom Hocker hauen: "Kreativ ist es auf jeden Fall, sie schnippeln rum und machen einen Knoten rein, aber es ist natürlich nicht mehr so richtig T-Shirt." Dieses Urteil vom Fashion-Experten klingt ja gar nicht gut. Doch das Grauen für den Modezar ist damit nicht vorbei. An der Kasse gibt es dann auch noch eine ziemlich böse Überraschung…

PROMI SHOPPING QUEEN

VIDEOS
Doppelter Jubel beim Finale

Evelyn und Jenny auf Platz 1

Doppelter Jubel beim Finale