DI 22:15

Pia - aus nächster Nähe

"Pias Reise ins Pornoland"

Reporterin Pia Osterhaus im Porno-Selbstversuch

Pia Osterhaus macht den Selbstversuch

Pornos im Netz sind ein stetig wachsendes Milliardengeschäft und immer mehr Paare entscheiden sich, Pornodarsteller zu werden. Reporterin Pia Osterhaus will es ganz genau wissen. Sie trifft Paare, die Heimvideos drehen und macht sogar den Selbstversuch als Webcam-Girl, wie man im Video oben sehen kann.

Reporterin als Webcam Girl

Als Pia Osterhaus ihr eigenes Pornoprofil als „Jennymaus“ veröffentlich, muss sie zugeben, dass sie dabei doch ein etwas mulmiges Gefühl hat. Auf dem Video ist eigentlich nicht viel zu sehen: Nur eine angezogene Pia alias „Jennymaus“, die sich vorstellt. Und doch, das Video wird gekauft. Deswegen geht sie zusammen mit Kameramann Jürgen den nächsten Schritt. Sie versucht sich als Webcam-Girl. „Ich bin sehr angezogen, dafür aber ziemlich billig“ scherzt sie, ist aber dennoch unter Stress. Auch wenn sie nur mit Männern chatten soll, ist die Situation schon ziemlich absurd.

Der erste User will aber auch gar nicht reden. „Ich sehe nur seinen Penis und seine Hände.“ Wie sich Pia in der Pornowelt schlägt und welche Begegnungen sie noch macht, sehen Sie am 05. Oktober um 22:15 Uhr und natürlich auch auf TVNOW. (apa)