Das perfekte Promi Dinner

Zicklein mit Rote Bete und Armer Ritter

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Zickleinbacke 150 gr.
Rotwein 500 ml
Geflügelbrühe 250 ml
Lorbeerblätter
Piment
Wacholder
Salz
Rote Bete gekocht 1 Stk.
Brühe 50 ml
Butter 0,5 EL
Honig
Salz
Kräuter (Brunnenkresse, Lakritzkraut o.Ä.)
Brot altbacken 3 Scheibe
Butter
Salz
Rote Bete gekocht
Bärlauchknospen
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 384,928 (92)
Eiweiß 2.74g
Kohlehydrate 5.70g
Fett 2.81g

1 Bäckchen von allen Seiten in einer Pfanne mit wenig Öl scharf anbraten, in eine tiefe Ofenform geben, mit Wein und Brühe bedecken. Die Form mit Alufolie abdecken und bei ca. 90 Grad für ca. 16 Stunden in den Ofen geben. Die Bäckchen aus dem Fond nehmen, den Fond durch ein Sieb/Tuch in einen Topf geben und einreduzieren lassen, bis eine Bindung entsteht. Mit Butter und Honig montieren, würzen mit etwas Salz. Ziegenbäckchen im Sud warmhalten.

2 Rote Bete vierteln und in Brühe garziehen, mit Butter und Honig glasieren und mit Salz abschmecken.

3 Brot mit Butter in einer Pfanne anrösten und mit etwas Salz würzen. Auf dem angerösteten Brot etwas rote Bete garnieren und mit Bärlauch belegen.

Hier wird mit barer Münze bewertet

Wie viel ist Christian Henzes Menü wert?

Hier wird mit barer Münze bewertet